Browsing Tag

Pokljuka

Biathlon

Biathlon-Weltcup in Pokljuka 2020 live in der ARD: Einzel der Damen mit Denise Herrmann und Franziska Preuss

24. Januar 2020

Das Einzel der Damen (live in der ARD/ Live-Stream) beim Biathlon-Weltcup in Pokljuka 2020 ist das nächste Highlight in Slowenien. Nach dem gestern die Herren gute Akzente setzen konnten, wollen am heutigen Freitag Denise Herrmann, Maren Hammerschmidt, Franziska Preuss und Janina Hettich nachziehen.

Denise Herrmann

Denise Herrmann

Die Herren haben am gestrigen Donnerstag gezeigt, dass man bei der anstehenden WM in Antholz auf jeden Fall mit ihnen rechnen muss. Philipp Nawrath überraschte mit seiner besten Weltcup-Platzierung auf Rang 4, Johannes Kühn wurde Achter und Benedikt Doll erfreute sich an Platz 10. Philipp Horn auf Platz 14 und Erik Lesser rundeten das deutsche Mannschaftergebnis ab. Lediglich Arnd Peiffer auf Rang 45 enttäuschte etwas. weiterlesen

Biathlon

Biathlon-Weltcup in Pokljuka 2020 live in der ARD: Einzel der Herren mit Benedikt Doll, Erik Lesser und Arnd Peiffer

23. Januar 2020

Mit dem Einzel der Herren (live in der ARD/ Live-Stream) wird am heutigen Donnerstag der Biathlon-Weltcup in Pokljuka 2020 eröffnet. Nach den durchaus sehenswerten Erfolgen von Ruhpolding wollen die deutschen Männer weitere gute Leistungen im Hinblick auf die anstehenden WM erbringen. Benedikt Doll und Arnd Peiffer haben ihr Können bereits unter Beweis gestellt. Erik Lesser möchte unbedingt noch die WM-Norm schaffen.

BiathlonNach den erfolgreichen Heim-Weltcups in Oberhof und Ruhpolding wartet mit Pokljuka in Slowenien die nächste interessante Station auf die Biathleten. Ähnlich lautstark wie in Deutschland werden die Fans erneut für eine grandiose Stimmung auf den Rängen sorgen. Die deutschen Herren wollen an die guten Ergebnisse von Ruhpolding anknüpfen, wo man mit mehreren guten Ergebnissen aufwarten konnte. Etwas im Fokus steht Erik Lesser, der beim letzten Weltcup vor der WM noch einmal die Chance erhält sich zu beweisen und ein wertvolles Ticket für Antholz zu ergattern. weiterlesen

Biathlon

Biathlon-Weltcup in Pokljuka 2018 live in der ARD: Verfolgung mit Franziska Preuß, Anna Weidel und Vanessa Hinz

9. Dezember 2018

In der Verfolgung der Damen (live in der ARD/ Live-Stream) möchte Franziska Preuß endlich einmal alle Schuss ins Ziel bringen. Sowohl im Einzel als auch im Sprint verhinderte ein Fehler den Sprung aufs Podium. Interessant dürfte sein, wie Anna Weidel sich schlagen wird, die als Zehnte ins Rennen geht. Denise Herrmann verpasste als 62. die Verfolgung, kann aber so auch ihre leichte Erkältung auskurieren.

BiathlonEin wenig ärgerlich ist es schon für Franziska Preuß. Im Einzel hätte sie sogar gewonnen, wenn sie den letzten Schuss ins Ziel gebracht hätte. Im gestrigen Sprint war zumindest ohne den Fehler das Podium drin. Immerhin hat sie mit den beiden Platzierungen bereits dei WM-Norm geschafft und kann sich jetzt voll und ganz auf den Angriffs aufs Podium konzentrieren. weiterlesen

Biathlon

Biathlon: Verfolgung der Herren in Pokljuka live in der ARD mit Benedikt Doll, Arnd Peiffer und Simon Schempp

9. Dezember 2018

In der Verfolgung der Männer (live in der ARD/ Live-Stream) zum Abschluss des Weltcups in Pokljuka möchte die deutschen Athleten etwas Wiedergutmachung betreiben. Benedikt Doll als Fünfter hat noch eine gute Ausgangsposition und kann das Podium anvisieren. Für Arnd Peiffer und Simon Schempp gilt es sich möglichst weit nach vorn zu arbeiten.

BiathlonSo richtig angekommen sind die deutschen Herren in diesem Winter noch nicht. Zwar konnte Johannes Kühn im Einzel mit einem Podiumsplatz für eine Überraschung sorgen, zudem holten Simon Schempp und Benedikt Doll zwei fünfte und sicherten sich die WM-Norm, aber die Mannschaft bleibt in der Summe hinter den Erwartungen zurück. weiterlesen

Biathlon

Biathlon heute: Benedikt Doll auf Rang 5 beim Sieg von Johannes Thingnes Boe im Sprint von Pokljuka

7. Dezember 2018

Beim Sprint über 10 Kilometer im Rahmen des Weltcups von Pokljuka haben die deutschen Biathleten einen Platz auf dem Podest verpasst. Benedikt Doll kam als bester Athlet auf einen fünften Rang. Den Sieg sicherte sich Johannes Thingnes Boe vor Antonin Guigonnat und Alexander Loginov. Simon Schempp, Arnd Peiffer und Erik Lesser vergaben gute Platzierungen am Schießstand.

BiathlonErik Lesser hatte nicht gerade den besten Tag erwischt. Er hatte bereits vor dem Rennen mit erheblichen Rückenproblemen zu kämpfen und hatte dann auch noch vergessen für das Stehendschießen aufmunitionieren. Deshalb musste er jede Patrone einzeln zuführen, was neben dem einen Schießfehler auch erheblich Zeit kostete. Arnd Peiffer leistet sich zwei Fehler liegend, weil er den Wind falsch eingeschätzt hatte und Simon Schempp, der gestern einen ausgezeichneten Einstieg in den Winter feierte, schoss gleich drei Mal daneben. Johannes Kühn konnte seinen Erfolg von gestern nicht wiederholen. weiterlesen

Biathlon

Biathlon-Weltcup in Pokljuka 2018 live in der ARD: Sprint der Herren mit Simon Schempp, Erik Lesser und Johannes Kühn

7. Dezember 2018

Beim Weltcup in Pokljuka steht am heutigen Freitag der Sprint der Herren (live in der ARD/ Live-Stream) auf dem Programm. Nach dem durchaus erfolgreichen Einzel wollen Simon Schempp, Erik Lesser und Johannes Kühn weiter das Podium in Angriff nehmen. Benedikt Doll, Arnd Peiffer und Philipp Horn wollen das Einzel hinter sich lassen und zumindest die Punkte anvisieren.

BiathlonDas Einzel von Pokljuka wird Johannes Kühn sicherlich nicht so schnell vergessen. Das erste Podium der Karriere und nur knapp am Sieg vorbei wird mit Sicherheit in Erinnerung bleiben. Jetzt gilt es nur einen Tag später die Belastung gut aus den Beinen zu bekommen und sich auf einen neuen Wettkampf einzulassen. weiterlesen

Biathlon

Biathlon heute: Johannes Kühn mit Rang – Franziska Preuß beste Deutsche beim Einzel in Pokljuka

6. Dezember 2018

Am heutigen Donnerstag waren sowohl die Herren als auch die Damen im Einzel im Rahmen des Weltcups in Pokljuka gefragt. Johannes Kühn konnte dabei als Zweiter überraschen und musste nur Martin Fourcade den Vortritt lassen. Franziska Preuß wurde bei den Damen am Ende als Zehnte beste Deutsche.

BiathlonNach dem Nebel vom Vormittag waren die Herren im Einzel über 20 Kilometer am Start und dort wusste das deutsche Team mit einer Überraschung aufzuwarten. Johannes Kühn schoß letztendlich null Fehler und konnte sich über einen zweiten Rang freuen. Nur Martin Fourcade aus Frankreich landete vier Sekunden vor dem Newcomer auf dem Podium. Simon Schempp verpatzte den letzten Schuß und musste sich am Ende mit einem fünften Rang zufrieden geben. Erik Lesser als 23. landete noch in den Punkten, die der Rest der deutschen Mannschaft allesamt verpassten. weiterlesen

Biathlon

Martin Fourcade gewinnt das Einzel vor Johannes Kühn beim Biathlon-Weltcup in Pokljuka 2018

6. Dezember 2018

Die erste Überraschung des Winters ist bereits perfekt, denn gleich beim ersten Einzel der Saison im Rahmen des Biathlon-Weltcups in Pokljuka 2018 konnte sich Johannes Kühn ins Rampenlicht laufen. Er kam hinter Sieger Martin Fourcade auf den zweiten Rang. Simon Schempp als Fünfter verpasste das Podium durch einen Fehler beim letzten Schießen.

BiathlonNach den enttäuschenden Mixed-Staffeln vom vergangenen Wochenende wollten die deutschen Herren zum Auftakt des Winters eine kleine Wiedergutmachung leisten und dies ist eindrucksvoll gelungen. Allerdings waren es nicht die Etablierten, die für Furore in Pokljuka sorgten, sondern Johannes Kühn. weiterlesen

Biathlon

Biathlon-Weltcup in Pokljuka 2018 live in der ARD: Einzel mit Denise Herrmann und Franziska Preuß

6. Dezember 2018

Das Einzel der Damen beim Weltcup in Pokljuka (live in der ARD/ Live-Stream) ist zweite Höhepunkt der Tages, nach dem die Herren am Vormittag um 10.30 Uhr in die Loipe müssen. Auch ohne Laura Dahlmeier wollen Denise Herrmann, Franziska Hildebrand, Vanessa Hinz und Franziska Preuß um die Topplatzierungen mitkämpfen.

BiathlonAm gestrigen Mittwoch hat das Wetter in Pokljuka einfach nicht mitgespielt. Der Nebel verhinderte einen Start der Herren, die deshalb am Vormittag um 10.30 Uhr in die Loipe gehen, um die ersten Weltcup-Punkte zu erringen. Am Nachmittag sind dann die Damen gefragt und hier scheint nach den ersten Eindrücken Kaisa Mäkäräinen die große Favoritin zu sein. Die Finnin ist gerade auf den langen Strecken in herausragender Laufform und wird die Maßstäbe setzen. weiterlesen

Biathlon

Biathlon-Weltcup in Pokljuka 2018 live in der ARD: Einzel mit Simon Schempp, Erik Lesser und Benedikt Doll

5. Dezember 2018

Absage: Das Rennen wurde aufgrund von Nebel abgesagt und wird am Donnerstag nachgeholt! Am heutigen Mittwoch wird der Biathlon-Weltcup in Pokljuka mit dem Einzel der Herren (live in der ARD/ Live-Stream) fortgsetzt. Dabei wollen Simon Schempp, Erik Lesser und Benedikt Doll die Top 10 ins Visier nehmen. Für Johannes Kühn dürfte es beim langen und schweren Rennen vor allem um das Sammeln von Erfahrungen gehen.

BiathlonDas Einzel ist bekanntlich das schwerste und eines der anspruchsvollen Rennen im Biathlon-Kalender. Gleich 20 Kilometer müssen die Athleten in Angriff nehmen und dabei auf eine perfekte Krafteinteilung achten. Angesichts der Strafminuten, die es pro Schießfehler gibt, erhält das Schießen noch einmal eine extrem hohe Gewichtung. Somit ist die Mischung aus perfektem Schießen und einer guten körperlichen Verfassung schon die Grundvoraussetzung für einen Erfolg im Einzel. weiterlesen