Wintersportnachrichten

Wintersport News

Kategorien

Links


Tags

  • Andrea Henkel Arnd Peiffer Biathlon-WM Eisbären Berlin Eishockey-WM Felix Neureuther Laura Dahlmeier Magdalena Neuner Maria Höfl-Riesch Maria Riesch Miriam Gössner Nordische Ski-WM Oberhof Olympia 2014 Ruhpolding Severin Freund Simon Schempp Tour de Ski Vierschanzentournee Östersund
  • Archiv


    Sport Tickets bei www.eventim.de

    Bei der heutigen Abfahrt der Damen beim Weltcup in Lenzerheide, der live im Fernsehen und als Live-Stream im Internet übertragen wird, geht es für Maria Höfl-Riesch um die Führung im Gesamtweltcup und um die kleine Kristallkuegel im Disziplinenweltcup der Abfahrt.

    Ausgerechnet beim Saisonfinale im Rahmen des Weltcups in Lenzerheide hat es Maria Höfl-Riesch noch einmal erwischt. Eine Erkältung und Fieber sorgen mit Sicherheit dafür, dass alles anderen als optimale Bedingungen für sie herrschen. Dabei geht es allein schon am heutigen Mittwoch um sehr viel, denn es steht die letzte Abfahrt des Winters auf dem Programm. In dieser Disziplin hat Maria Höfl-Riesch noch 504 Punkten die Nase vorn. Anna Fenninger müsste das Rennen schon gewinnen und die DSV-Athletin jenseits der Top 15 landen, damit die kleine Kristallkugel noch nach Österreich wandert. (mehr …)

  • 1 Comment
  • Filed under: Ski Alpin
  • Beim Slalom der Damen in Åre (Schweden), der live im Fernsehen und als Live-Stream im Internet übertragen wird, kann Maria Höfl-Riesch die gestern verlorene Führung im Gesamtweltcup wieder erobern. Gestern hatte Anna Fenninger erneut den Riesenslalom gewonnen und sich an die Spitze des Gesamtweltcups gesetzt.

    Die beiden Riesenslaloms von Åre würde Maria Höfl-Riesch gerne aus dem Kalender streichen. Zwar konnte sie sich gestern im zweiten Durchgang gewaltig steigern, aber in der Summe waren die Auftritte wenig überzeugend. Der schon fast sicher geglaubte Sieg im Gesamtweltcup rutscht ihr derzeit aus den Händen, weil ihre schärfste Konkurrentin Anna Fenninger beide Wettbewerbe gewinnen und sich dadurch an die Spitze setzen konnte. Erfreulich, dass Viktoria Rebensburg in ihrer Spezialdisziplin auftrumpfen konnten und auf einen hervorragenden zweiten Rang fuhr. (mehr …)

  • 0 Comments
  • Filed under: Ski Alpin
  • Der Riesenslalom der Damen im schwedischen Åre, der live im Fernsehen und als Live-Stream im Internet übertragen wird, ist die Chance für Maria Höfl-Riesch ein wenig Wiedergutmachung zu betreiben. Am gestrigen Donnerstag reichte es nur zu einem 21. Rang, der auch wieder die Führung im Gesamtweltcup ins Wanken brachte.

    Die Enttäuschung war Maria-Höfl-Riesch nach dem zweiten Lauf ins Gesicht geschrieben. Platz 21 im ersten Riesenslalom von Åre war angesichts des Sieges von Anna Fenninger ein gewaltiger Rückschlag für die Olympiasiegerin. Mittlerweile ist der Vorsprung im Gesamtweltcup auf 67 Punkte geschmolzen und ein erneuter schlechter Lauf würde die DSV-Athletin gewaltig unter Zugzwang setzen. Nur unwesentlich besser erging es der zweiten deutschen Topathletin Viktoria Rebensburg, die am Ende Elfte wurde. (mehr …)

  • 0 Comments
  • Filed under: Ski Alpin
  • Die Abfahrt der Damen beim Weltcup in Crans Montana (Schweiz), die live im Fernsehen und als Live-Stream im Internet übertragen wird, wurde nach dem Ausfall gestern am heutigen Sonntag neu angesetzt. Die dafür geplante Kombination entfällt vorerst ersatzlos. Damit kann Maria Höfl-Riesch mit einem guten Ergebnis darauf hoffen die Führung im Gesamtweltcup auszubauen.

    Der Nebel machte gestern den Athleten, Zuschauern und Verantwortlichen einen Strich durch die Rechnung. Die geplante Abfahrt beim Weltcup in Crans Montana (Schweiz) wurde auf den heutigen Sonntag verschoben. Die geplante Kombination muss dadurch vorerst ersatzlos entfallen. Jetzt hofft man natürlich, dass das Wetter am Vormittag eine Austragung des Wettbewerbes zulässt. (mehr …)

  • 0 Comments
  • Filed under: Ski Alpin
  • Mit der Abfahrt der Damen in Crans Montana, die live im Fernsehen und als Live-Stream im Internet übertragen wird, geht der Gesamtweltcup in die entscheidene Phase. Im Fokus aus deutscher Sicht natürlich Maria Höfl-Riesch, die ihre Führung im Gesamtweltcup weiter ausbauen möchte und möglicherweise bei einem idealen Verlauf sogar den Disziplinenweltcup „Abfahrt“ gewinnen könnte.

    Mit einer Gold- und einer Silbermedaille hat Maria Höfl-Riesch bei den Olympischen Spielen 2014 in Sotschi eindrucksvoll ihr Leistungsvermögen unter Beweis gestellt. Die Ausnahmesportlerin ist mittlerweile die beste deutsche Skifahrerin der Geschichte und könnte ihrer ohnehin eindrucksvollen Karriere noch weitere Erfolg hinzu gesellen. Die große besteht bereits am heutigen Samstag bei der Abfahrt in Crans Montana in der Schweiz. (mehr …)

  • 0 Comments
  • Filed under: Ski Alpin
  • Der Slalom der Damen, der live im Fernsehen und als Live-Stream im Internet übertragen wird, ist für Maria Höfl-Riesch die nächste große Chance auf eine Medaille bei den Olympischen Winterspielen 2014 in Sotschi. Allerdings gelten Mikaela Shiffrin aus den USA, Frida Hansdotter aus Schweden und Marlies Schild aus Österreich als heißeste Anwärterinnen auf das Podium.

    Den Riesenslalom der Damen musste Maria Höfl-Riesch aufgrund einer fiebrigen Erkältung ausfallen lassen. Am heutigen Freitag fühlt sich die Olympiasiegerin in der Kombination schon deutlich besser, allerdings muss man abwarten, inwieweit das volle Leistungsvermögen bereits hergestellt ist. Ausgerechnet bei den Olympischen Spielen zu erkranken ist eine wirklich bittere Erfahrung für die beste deutsche Skiläuferin, denn auch im Riesenslalom wäre eine Medaille greifbar gewesen. Dafür ist dann Viktoria Rebensburg in die Bresche gesprungen, die am Ende Bronze holte. (mehr …)

  • 0 Comments
  • Filed under: Ski Alpin
  • Maria Höfl-Riesch hat ihre zweite Medaille bei den Olympischen Winterspielen 2014 in Sotschi gewonnen. Nach Gold in der Kombination sicherte sich die deutsche Ausnahmeathletin die Silbermedaille im Super-G. Gold ging an Anna Fenninger aus Österreich sowie Bronze an deren Landsfrau Nicole Hosp.

    Maria Höfl-Riesch bleibt im alpinen Skisport eine Ausnahmeerscheinung und hat den Medaillenregen für die deutsche Mannschaft fortgesetzt. Die Fahnenträgerin bei der Eröffnungsfeier hatte bereits Gold in der Kombination gewonnen und am heutigen Samstag einen weiteren Sieg nur knapp verpasst. Unter den weiter schwierigen Bedingungen in Sotschi aufgrund der frühlingshaften Temperaturen gewann die 28jährige die Silbermedaille. Erschwerend kam bei der Fahrt von Maria Höfl-Riesch hinzu, dass sich ausgerechnet in ihrem Lauf auch noch einen Streckenposten auf die Piste verirrte. Vollkommen unbeeindruckt davon reichte es am Ende zum zweiten Platz hinter Anna Fenninger aus Österreich. Bronze ging an Nicole Hosp ebenfalls aus Österreich.

  • 0 Comments
  • Filed under: Ski Alpin
  • Beim Super-G der Damen, der live im Fernsehen und als Live-Stream im Internet übertragen wird, möchte Maria Höfl-Riesch wieder die vorderen Platzierung angreifen. Nach ihrem Gold in der Kombination bei den Olympischen Winterspielen 2014 in Sotschi konnte sie bei der Abfahrt mit Platz 13 nicht vollends überzeugen.

    Der alpine Skisport wurde gestern natürlich von dem Unfall von Felix Neureuther erschüttert. Der Slalom-Spezialist war auf dem Weg zum Flughafen in eine Leitplanke gefahren und hatte sich dabei ein Schleudertrauma zugezogen. Nun drohen ihm auch noch rechtliche Folgen aufgrund einer möglichen Fahrerflucht. Nur sportliche Schlagzeilen hat bislang Maria Höfl-Riesch produziert. Vor allem ihre Goldmedaille in der Kombination war ein grandioser Erfolg für den Deutschen Skiverband. (mehr …)

  • 0 Comments
  • Filed under: Ski Alpin
  • Die Abfahrt der alpinen Damen, die live im Fernsehen und als Live-Stream im Internet übertragen wird, ist für Maria Höfl-Riesch die nächste Chance auf eine Medaille bei den Olympischen Winterspielen 2014 in Sotschi. Zuvor hatte die DSV-Athletin bereits Gold in der Kombination gewonnen.

    Maria Höfl-Riesch hat gleich zum Auftakt der Olympischen Winterspielen 2014 in Sotschi unter Beweis gestellt, warum sie bei diesem einzigartigen Event als deutsche Fahnenträgerin auserwählt wurde. Bereits mit zwei Olympiasiegen dekoriert, kann die 28jährige auch in diesem Winter mit außergewöhnlichen Leistungen aufwarten. Exemplarisch steht ihr Sieg bei der Kombination der Damen zum Auftak der alpinen Wettbewerbe der Damen in Sotschi. (mehr …)

  • 0 Comments
  • Filed under: Ski Alpin
  • Am heutigen Montag konnte die deutsche Mannschaft eine weitere Goldmedaille bei den Olympischen Winterspielen 2014 in Sotschi feiern. Maria Höfl-Riesch gewann die Kombination der Damen und sicherte sich damit ihren dritten Olympiasieg. Natalie Geisenberger ist im Rodeln der Damen auf dem besten Weg zu Gold, während die Männer im Biathlon einen Podestplatz verschossen.

    Der dritte Wettkampftag bei den Olympischen Winterspielen in Sotschi (Russland) hat das zweite deutsche Gold hervorgebracht. Maria Höfl-Riesch, ohnehin eine Medaillenhoffnung für Deutschland, gewann die Kombination der Damen bei den Ski Alpinen. Nach der Abfahrt noch auf Rang 5 konnte sie im Slalom den ersten Platz erobern und sich damit das Olympia-Gold ihrer Karriere sichern. (mehr …)

  • 0 Comments
  • Filed under: Ski Alpin