Browsing Tag

Simon Schempp

Biathlon

Biathlon: Marion Deigentesch im Kader von Antholz – Simon Schempp fehlt weiter

19. Januar 2021

Mit dem Biathlon-Weltcup in Antholz steht die WM-Generalprobe auf dem Programm und die Trainer haben eine kleine Änderung im Frauen-Kader vorgenommen, in dem Marion Deigentesch für Anna Weidel in die Mannschaft kommt. Bei den Herren setzen die Trainer auf die gleichen Biathleten wie in Oberhof, womit Simon Schempp weiterhin fehlen wird.

BiathlonGerade im Hinblick auf die anstehende Biathlon-WM 2021 in Pokljuka wollten die Damen-Trainer Marion Deigentesch eine Chance im Weltcup geben. Sie konnte zuletzt im IBU-Cup überzeugen und darf sich nun im Konzert der Großen beweisen. Für sie muss Anna Weidel weichen, die sich im Weltcup noch nicht richtig durchsetzen konnte. weiterlesen

Biathlon

Biathlon World Team Challenge 2020 in Ruhpolding live im ZDF mit Simon Schempp, Denise Herrmann und Franziska Preuß

28. Dezember 2020

Die Biathlon World Team Challenge 2020 in Ruhpolding (live im ZDF/ Live-Stream) kehrt für ein Jahr an seinen Ursprungsort zurück und gibt den Athleten die Möglichkeit sich zwischen den Jahren zu präsentieren. Deutschland schickt dabei zwei Teams ins Rennen mit Denise Herrmann, Benedikt Doll, Simon Schempp und Franziska Preuß.

Ruhpolding

Ruhpolding

Seit 2002 gastiert die Biathlon World Team Challenge eigentlich auf Schalke, aber bedingt durch die Coronakrise wurde das Event frühzeitig aus dem Winterkalender gestrichen. Dennoch müssen die Fans nicht darauf verzichten, denn die Biathlon World Team Challenge kehrt nach Ruhpolding zurück, wo sie zuvor beheimat gewesen war. Wie sonst auch können sich Athleten und Fans auf spannende Wettkämpfe freuen, die sehr viel Abwechslung versprechen. weiterlesen

Biathlon

Biathlon-Weltcup in Oberhof 2020: Sprint der Herren live in der ARD mit Benedikt Doll, Arnd Peiffer und Simon Schempp

10. Januar 2020

Beim Sprint der Herren (live in der ARD/ Live-Stream) wollen Benedikt Doll, Arnd Peiffer und Simon Schempp beim Weltcup in Oberhof 2020 voll angreifen. Der zweite Rang von Denise Herrmann dürfte auch den Männern Mut machen, dass es mit weiteren Top-Platzierungen funktionieren kann.

Biathlon Weltcup in Oberhof

Biathlon Weltcup in Oberhof

Der Gesamtweltcup bei den Herren sieht deutlich freundlicher aus, als bei den Damen. Benedikt Doll auf Rang 8, Johannes Kühn auf Platz 13, Arnd Peiffer auf 19, Philipp Horn auf 22 und Simon Schempp auf Rang 26 sind allesamt in den Top 30 zu finden. Jetzt gilt es nur dauerhaft in Richtung Podium zu schauen, um sich wirklich kontinuierlich weiter zu entwickeln. Der Weltcup in Oberhof vor heimischer Kulisse scheint dafür perfekt zu sein. weiterlesen

Biathlon

Biathlon-Weltcup in Östersund 2019 live im ZDF: Einzel der Herren mit Simon Schempp, Benedikt Doll und Erik Lesser

4. Dezember 2019

Beim Einzel der Herren (live im ZDF/ Live-Stream) wollen die deutschen Herren beim Biathlon-Weltcup in Östersund 2019 deutlich bessere Akzente setzen als beim Sprint. Johannes Kühn belegte Rang 6 und war damit der Lichtblick einer deutschen Mannschaft. Simon Schempp, Benedikt Doll und Erik Lesser streben nach Wiedergutmachung im Einzel.

BiathlonDen Auftakt in die neue Biathlon-Saison dürften sich die meisten deutschen Athleten etwas anders vorgestellt haben. Johannes Kühn knackte mit einer gute Laufform als Sechster auf Anhieb die WM-Norm und kann nun gelassen an die kommenden Aufgaben gehen. Benedikt Doll auf der 24, Simon Schempp auf der 32 und nur einen Platz dahinter Erik Lesser dürften deutlich höhere Ansprüche haben. weiterlesen

Biathlon

Biathlon-Weltcup in Oberhof live im ZDF: Staffel der Herren mit Schempp, Lesser, Doll und Peiffer

13. Januar 2019

In der Staffel der Herren (live im ZDF/ Live-Stream) wollen die deutschen Athleten beim Biahtlon-Weltcup in Oberhof 2019 für ein hervorragendes Ende sorgen. In der Besetzung Erik Lesser, Simon Schempp, Arnd Peiffer und Benedikt Doll strebt man nach dem Podium, allerdings hat man mit Russland, Frankreich und Norwegen richtig starke Konkurrenz.

BiathlonDie deutschen Herren haben in Oberhof einen hervorragenden Eindruck hinterlassen. Ein Podiumsplatz und Platz 5 durch Arnd Peiffer sowie zwei Top-Platzierungen durch Benedikt Doll zeugen von einer guten Bilanz. Davon ist Simon Schempp derzeit meilenweit entfernt. Der einstige Herausforderer von Martin Fourcade schwächelt in diesem Winter, dennoch hat er seinen Platz in der heutigen Staffel sicher. weiterlesen

Biathlon

Biathlon-Weltcup in Oberhof 2019 live im ZDF: Sprint der Herren mit Simon Schempp und Erik Lesser

11. Januar 2019

Beim Sprint der Herren in Oberhof (live im ZDF/ Live-Stream) hoffen die deutschen Fans auf ein Erfolgserlebnis nach dem enttäuschenden Ergebnis der Damen am gestrigen Tag. Mit Simon Schempp, Arnd Peiffer, Erik Lesser und Benedikt Doll gelten gleich vier deutsche Athleten als potenzielle Anwärter auf das Podium.

BiathlonDas Publikum und die Stimmung waren am gestrigen Tag wirklich wieder großartig, aber die Leistungen der deutschen Damen waren nahe dran an einem Fiasko. Rang 34 als beste Platzierung darf auf keinen Fall der Anspruch vom DSV sein und für die Verfolgung hat man ebenso eine gute Ausgangsposition verspielt. Die deutschen Herren wollen es am heutigen Freitag deutlich besser machen. weiterlesen

Biathlon

Biathlon-Weltcup in Nove Mesto 2018 live in der ARD: Verfolgung der Herren mit Benedikt Doll, Arnd Peiffer und Simon Schempp

22. Dezember 2018

In der Verfolgung der Herren (live in der ARD/ Live-Stream) im Rahmen des Weltcups in Nove Mesto wollen die deutschen Biathleten noch einmal angreifen. Benedikt Doll, Arnd Peiffer und Simon Schempp liegen allesamt in Schlagweite der Top 10, um wichtige Plätze im Hinblick auf dem Massenstart gut zu machen. Fast uneinholbar in Front liegt Johannes Thingnes Boe.

Nove Mesto

Nove Mesto

Am Donnerstag sind die deutschen Herren mit den Verhältnissen in Nove Mesto nicht unbedingt zurecht gekommen. Die meisten deutschen Athleten hatten festgestellt, dass man bei den Skier wohl nicht die optimale Präparierung gefunden hat. Dies ist natürlich keine Ausrede für das Abschneiden, das etwas hinter den Erwartungen zurückgeblieben ist. Benedikt Doll als 11. war bester Deutscher und hat nur wenige Sekunden Rückstand auf das Podium. Angesichts der geringen Abstände ist eine Aufholjagd auf jeden Fall möglich. weiterlesen

Biathlon

Biathlon-Weltcup in Nove Mesto 2018 live in der ARD: Sprint der Herren mit Simon Schempp und Arnd Peiffer

20. Dezember 2018

Der Sprint der Herren von Nove Mesto (live in der ARD/ Live-Stream) ist für die deutschen Biathleten eine gute Gelegenheit an die guten Leistungen von Hochfilzen anzuknüpfen. Benedikt Doll und Arnd Peiffer gelang dort der Sprung aufs Podium. Simon Schempp möchte auch die Top 3 angreifen, allerdings müssen dazu vor allem Johannes Thingnes Boe und Martin Fourcade geschlagen werden.

BiathlonIn Hochfilzen war schon eine deutliche Leistungssteigerung der deutschen Herren zu beobachten, allerdings fehlt noch etwas Konstanz in den sportlichen Darbietungen. Diese scheint zumindest Arnd Peiffer mit Platz 5 und Rang 2 in Sprint und Verfolgung gefunden zu haben. Simon Schempp wirkte in Hochfilzen noch nicht topfit, aber kleine Schritte sind auch hier zu sehen. Erik Lesser wird aufgrund von Rückenproblemen in Tschechien pausieren, dafür geht Roman Rees an den Start. weiterlesen

Biathlon

Biathlon-Weltcup in Hochfilzen 2018 live im ZDF: Sprint der Herren mit Simon Schempp und Benedikt Doll

14. Dezember 2018

Im Sprint der Herren (live im ZDF/ Live-Stream) möchte die deutschen Biathleten beim Weltcup in Hochfilzen endlich durchstarten. Die deutschen Damen wussten gestern erneut nicht richtig zu überzeugen und ruhen die Hoffnung auf Simon Schempp, Arnd Peiffer, Benedikt Doll, Johannes Kühn und Erik Lesser.

BiathlonMit Rang 11 war Vanessa Hinz im gestrigen Sprint der Damen die beste Deutsche. Der DSV kommt noch nicht so richtig in Schwung in diesem Winter bis auf einzelne Ausreißer nach oben. Das Podium von Johannes Kühn im Einzel von Pokljuka ist bislang das Einzige Highlight. Zwar konnten Simon Schempp und Benedikt Doll mit zwei fünften Plätzen schon die WM-Norm erfüllen, aber dies kann eigentlich nicht der Anspruch der Biathleten sein. weiterlesen

Biathlon

Biathlon: Verfolgung der Herren in Pokljuka live in der ARD mit Benedikt Doll, Arnd Peiffer und Simon Schempp

9. Dezember 2018

In der Verfolgung der Männer (live in der ARD/ Live-Stream) zum Abschluss des Weltcups in Pokljuka möchte die deutschen Athleten etwas Wiedergutmachung betreiben. Benedikt Doll als Fünfter hat noch eine gute Ausgangsposition und kann das Podium anvisieren. Für Arnd Peiffer und Simon Schempp gilt es sich möglichst weit nach vorn zu arbeiten.

BiathlonSo richtig angekommen sind die deutschen Herren in diesem Winter noch nicht. Zwar konnte Johannes Kühn im Einzel mit einem Podiumsplatz für eine Überraschung sorgen, zudem holten Simon Schempp und Benedikt Doll zwei fünfte und sicherten sich die WM-Norm, aber die Mannschaft bleibt in der Summe hinter den Erwartungen zurück. weiterlesen