All Posts By

Riko

Biathlon

Biathlon: Stina Nilsson wechselt vom Langlauf zum Biathlon

24. März 2020

Die Wintersport-Arten haben bereits ihre Saison beendet und die meisten Sportler hätten jetzt gern ihren Jahresurlaub angetreten. Abseits der zahlreichen Meldungen bezüglich der Corona-Krise gibt es jetzt eine interessante Nachricht, denn Langlauf-Star Stina Nilsson wird sich ab dem kommenden Winter verändern. Die mehrfache Weltcupsiegerin wird dem Langlauf den Rücken kehren und versuchen im Biahtlon-Team von Schweden Fuß zu fassen.

Åre in Schweden

Åre in Schweden

Die Bilanz von Stina Nilsson kann sich wirklich sehen lassen. Die fünffache Medaillengewinnerin bei Olympischen Spielen und zweimalige Weltmeisterin im Langlauf möchte in der kommenden Saison 2020/21 neue Wege gehen. Zuletzt aufgrund einer Verletzung ausgefallen, scheint diese den Ausschlag gegeben zu haben, sich im Biathlon zu versuchen. weiterlesen

Biathlon

Biathlon-WM 2020 in Antholz live in der ARD: Einzel der Damen mit Denise Herrmann und Franziska Preuß

18. Februar 2020

Das Einzel der Damen (live in der ARD/ Live-Stream) ist bei der Biathlon-WM 2020 in Antholz die nächste große Herausforderung. Denise Herrmann, Franziska Preuß, Vanessa Hinz und Karolin Horchler wollen auch auch hier vorne angreifen. Das Schießen spielt dabei eine Schlüsselrolle.

Denise Herrmann

Denise Herrmann

Denise Herrmann konnte in der Verfolgung die erste deutsche Medaille einsammeln und damit etwas den Druck von der Mannschaft nehmen. Diese hat gerade bei den Damen einen hervorragenden Eindruck hinterlassen, denn neben Silber überzeugten auch Vanessa Hinz auf Rang 5, Franziska Preuß auf Platz 7 und Karolin Horchler als 15.

Einzel der Damen mit Denise Herrmann und Franziska Preuß

Diesen Schwung aus der Verfolgung gilt es mit in das heutige Einzel zu nehmen. Auf der langen Strecke kann Denise Herrmann zwar ihre Stärken ausspielen, aber das Schießen spielt angesichts von einer Strafminute pro Fehlschuss eine zentrale Rolle. Deshalb könnte auch Franziska Preuß nach einer Medaille greifen, denn gerade beim Schießen konnte sie in der Vergangenheit fast immer überzeugen. Die zweite Medaille wäre sicherlich wünschenswert, aber gerade in Antholz ist das Gesamtpaket in einer Höhe von 1.600 Metern ausschlaggebend. Eine gute Renneinteilung und ein gutes Schießergebnis ist erforderlich. weiterlesen

Biathlon

Biathlon-Weltcup in Pokljuka 2020 live in der ARD: Einzel der Damen mit Denise Herrmann und Franziska Preuss

24. Januar 2020

Das Einzel der Damen (live in der ARD/ Live-Stream) beim Biathlon-Weltcup in Pokljuka 2020 ist das nächste Highlight in Slowenien. Nach dem gestern die Herren gute Akzente setzen konnten, wollen am heutigen Freitag Denise Herrmann, Maren Hammerschmidt, Franziska Preuss und Janina Hettich nachziehen.

Denise Herrmann

Denise Herrmann

Die Herren haben am gestrigen Donnerstag gezeigt, dass man bei der anstehenden WM in Antholz auf jeden Fall mit ihnen rechnen muss. Philipp Nawrath überraschte mit seiner besten Weltcup-Platzierung auf Rang 4, Johannes Kühn wurde Achter und Benedikt Doll erfreute sich an Platz 10. Philipp Horn auf Platz 14 und Erik Lesser rundeten das deutsche Mannschaftergebnis ab. Lediglich Arnd Peiffer auf Rang 45 enttäuschte etwas. weiterlesen

Biathlon

Biathlon-Weltcup in Pokljuka 2020 live in der ARD: Einzel der Herren mit Benedikt Doll, Erik Lesser und Arnd Peiffer

23. Januar 2020

Mit dem Einzel der Herren (live in der ARD/ Live-Stream) wird am heutigen Donnerstag der Biathlon-Weltcup in Pokljuka 2020 eröffnet. Nach den durchaus sehenswerten Erfolgen von Ruhpolding wollen die deutschen Männer weitere gute Leistungen im Hinblick auf die anstehenden WM erbringen. Benedikt Doll und Arnd Peiffer haben ihr Können bereits unter Beweis gestellt. Erik Lesser möchte unbedingt noch die WM-Norm schaffen.

BiathlonNach den erfolgreichen Heim-Weltcups in Oberhof und Ruhpolding wartet mit Pokljuka in Slowenien die nächste interessante Station auf die Biathleten. Ähnlich lautstark wie in Deutschland werden die Fans erneut für eine grandiose Stimmung auf den Rängen sorgen. Die deutschen Herren wollen an die guten Ergebnisse von Ruhpolding anknüpfen, wo man mit mehreren guten Ergebnissen aufwarten konnte. Etwas im Fokus steht Erik Lesser, der beim letzten Weltcup vor der WM noch einmal die Chance erhält sich zu beweisen und ein wertvolles Ticket für Antholz zu ergattern. weiterlesen

Biathlon

Biathlon-Weltcup in Pokljuka 2020: Zeitplan sieht ein Einzel, Mixed-Staffeln und Massenstart vor

22. Januar 2020

Beim Biathlon-Weltcup in Pokljuka 2020 haben die Athleten die letzte Chance sich hinsichtlich der anstehenden WM in Antholz zu beweisen. Dafür müssen in Slowenien ein Einzel für die Damen und Herren, eine Single-Mixed und eine Mixed-Staffel sowie der Massenstart absolviert werden.

Pokljuka

Pokljuka

Simon Schempp musste schon einen heftigen Rückschlag verkraften. Er wird bei der WM 2020 nicht an den Start gehen und stattdessen bei der Europameisterschaft sein Glück versuchen. Erik Lesser erhält auf der Pokljuka die Chance sich noch für die wichtigsten Wettkämpfe zu qualifizieren. Immerhin fünf Herren haben diese Norm schon erfüllt, bei den Damen sind es lediglich drei. Dort scheint noch ein gewisser Handlungsbedarf zu bestehen. weiterlesen

Biathlon

Biathlon-Weltcup in Ruhpolding 2020 live im ZDF: Staffel der Damen mit Denise Herrmann und Franziska Preuß

17. Januar 2020

Die Staffel der Damen (live im ZDF/ Live-Stream) ist beim Biathlon-Weltcup in Ruhpolding der nächste Höhepunkt am heutigen Freitag. Die deutsche Staffel wird mit Karolin Horchler, Vanessa Hinz, Franziska Preuß und Denise Herrmann antreten und hofft dabei auf einen Podestplatz. Vor allem gilt es Norwegen zu schlagen, das bislang alle Staffelrennen in dieser Saison gewinnen konnte.

Denise Herrmann

Denise Herrmann

Das Sprintrennen der Damen verlief leider nicht so erfolgreich wie jenes in Oberhof, als Denise Herrmann auf das Podest laufen konnte. Vanessa Hinz setzte ein positives Ausrufezeichen mit null Schießfehler, die sie immerhin auf Rang 8 führten. Franziska Preuß als 17. und Denise Herrmann als 19. konnten nicht ganz ihr Leistungsvermögen abrufen. weiterlesen

Biathlon

Biathlon-Weltcup in Ruhpolding 2020 live im ZDF: Sprint der Herren mit Benedikt Doll und Arnd Peiffer

16. Januar 2020

Der Sprint der Herren (live im ZDF/ Live-Stream) beim Biathlon-Weltcup in Ruhpolding 2020 verspricht wieder jede Menge Spannung. Nachdem in Oberhof Johannes Kühn und Arnd Peiffer mit Podestplätzen zu überzeugen wussten, wollen auch Benedikt Doll & Co beim Sprint angreifen. Die Fans müssen dabei auf Simon Schempp verzichten, der vorerst zum Formaufbau nur trainieren wird.

Ruhpolding

Ruhpolding

Bei den Damen am gestrigen Mittwoch konnte leider kein weiterer Podestplatz gefeiert werden. Vanessa Hinz als Achte, Franziska Preuß als 17 und Denise Herrmann auf Platz 19 konnten den Heim-Weltcup nur bedingt nutzen. Am heutigen Freitag werden die Karten neu gemischt, wenn die Herren in die Loipe gehen, um wertvolle Punkte zu sammeln. weiterlesen

Biathlon

Biathlon-Weltcup in Ruhpolding 2020 live im ZDF: Sprint der Damen mit Denise Herrmann und Maren Hammerschmidt

15. Januar 2020

Mit dem Sprint der Damen (live im ZDF/ Live-Stream) wird am heutigen Mittwoch der Biathlon-Weltcup in Ruhpolding eröffnet. Die zuletzt sehr guten Leistungen von Denise Herrmann geben Hoffnung, dass auch an diesem Wochenende beim zweiten Heim-Weltcup in Podiumsplatz möglich ist. Maren Hammerschmidt, Franziska Preuß, Karolin Horchler, Vanessa Hinz und Janina Hettich hoffen ebenso auf gute Platzierungen, zumal am Sonntag auch eine Verfolgung ansteht.

Denise Herrmann

Denise Herrmann

Bis auf Denise Herrmann und die am vergangenen Wochenende pausierende Franziska Preuß kommt die deutsche Mannschaft bislang nicht so richtig in Schwung. Zwar zeigte Maren Hammerschmidt bei schwierigen Bedingungen eine gute Schießleistung in Oberhof, aber auf der Strecke kam sie dort nicht zurecht. Vanessa Hinz konnte mir Rang 15 zwar die WM-Norm knacken, aber ein richtiges Topergebnis fehlt ihr noch. Die jahrelange Leistungsträgerin Franziska Hildebrand wurde jetzt sogar aus dem Weltcup genommen und muss am Formaufbau im IBU-Cup arbeiten. weiterlesen

Biathlon

Biathlon-Weltcup in Ruhpolding 2020: Zeitplan sieht Sprint, Staffel und Verfolgung vor

14. Januar 2020

Mit dem Biathlon-Weltcup in Ruhpolding 2020 (live im ZDF/ Live-Stream) steht der zweite Heim-Weltcup vor der Tür. Die Zuschauer und Wintersportfans können sich auf einen Spring, eine Staffel und eine Verfolgung bei den Damen und Herren freuen. Nach den Podestplätzen in Oberhof hoffen die deutschen Athleten natürlich auf eine erfolgreiche Fortsetzung.

Ruhpolding

Ruhpolding

Mittlerweile konnten die deutschen Biathleten auch wieder erfolgreiche Platzierungen vorweisen. Dennoch gibt es im Team auch verdiente Athleten, die mit Formschwäche zu kämpfen haben. Deshalb gibt es vor dem Weltcup auch wieder Personalrochaden, denn Simon Schempp wird eine Trainingspause einlegen und Franziska Hildebrand im IBU-Cup an den Start gehen. Gleiches gilt für Marion Deigentesch und Lucas Fratzscher, zudem verbleibt Erik Lesser dort. weiterlesen

Biathlon

Biathlon-Weltcup in Oberhof 2020: Sprint der Herren live in der ARD mit Benedikt Doll, Arnd Peiffer und Simon Schempp

10. Januar 2020

Beim Sprint der Herren (live in der ARD/ Live-Stream) wollen Benedikt Doll, Arnd Peiffer und Simon Schempp beim Weltcup in Oberhof 2020 voll angreifen. Der zweite Rang von Denise Herrmann dürfte auch den Männern Mut machen, dass es mit weiteren Top-Platzierungen funktionieren kann.

Biathlon Weltcup in Oberhof

Biathlon Weltcup in Oberhof

Der Gesamtweltcup bei den Herren sieht deutlich freundlicher aus, als bei den Damen. Benedikt Doll auf Rang 8, Johannes Kühn auf Platz 13, Arnd Peiffer auf 19, Philipp Horn auf 22 und Simon Schempp auf Rang 26 sind allesamt in den Top 30 zu finden. Jetzt gilt es nur dauerhaft in Richtung Podium zu schauen, um sich wirklich kontinuierlich weiter zu entwickeln. Der Weltcup in Oberhof vor heimischer Kulisse scheint dafür perfekt zu sein. weiterlesen