All Posts By

Riko

Biathlon

Biathlon-Weltcup in Östersund 2021: Denise Herrmann, Franziska Preuß & Benedikt Doll führen das Team an

23. November 2021

Mit dem Biathlon-Weltcup in Östersund startet die Saison 2021/22. Fans wie Athleten können es nicht erwarten. Im Hinblick auf das kommende Wochenende hat der DSV den Kader für die Rennen bekannt gegeben. Denise Herrmann, Franziska Preuß, Janina Hettich und Vanessa Hinz waren bei den Damen gesetzt, während bei den Herren Benedikt Doll, Erik Lesser, Roman Rees und Philipp Nawrath sicher am Start sind.

Schweden Östersund

Das lange Warten hat endlich ein Ende. Am kommenden Wochenende öffnet der Biathlon-Weltcup wieder seine Tore und fast traditionell wird Östersund der Austragsungsort sein, auch wenn ursprünglich ein Start in Finnland vorgesehen war. Der bezaubernde Ort in Schweden bietet genau das Ambiente, was Wintersportler brauchen. Zum Start etwas Ruhe und Gelassenheit in Kombination mit einer schönen Winterlandschaft. weiterlesen

Biathlon

Biathlon-Weltcup in Nove Mesto 2021 live im ZDF: Zeitplan sieht eine Staffel, Sprint & Verfolgung vor

4. März 2021

Nach der WM steht der erste Termin beim Biathlon-Weltcup 2021 in Nove Mesto (live im ZDF/ Live-Stream) auf dem Programm. Die Athleten haben dabei einen anstrengenden Zeitplan zu bewältigen, schließlich warten mit der Staffel, dem Sprint und der Verfolgung gleich drei Wettbewerbe innerhalb weniger Tage.

Nove Mesto

Nove Mesto

Die WM war bis auf wenige Ausnahmen eine Enttäuschung für die meisten deutschen Biathleten. Die beiden Silbermedaillen von Arnd Peiffer und in der Staffel der Damen bildeten die Ausnahme. Bei den Damen waren zumindest Denise Herrmann und Franziska Preuß oftmals nah dran, aber die Herren blieben weit hinter den Erwartungen zurück. Diese Bilanz muss man nun hinter sich lassen und auf die verbliebenen Weltcups konzentrieren. Den Anfang macht der erste Weltcup in Nove Mesto. weiterlesen

Biathlon

Biathlon heute: Arnd Peiffer holt Silber im Einzel der Herren bei der Biahtlon-WM 2021

17. Februar 2021

Arnd Peiffer konnte die erste Medaille bei der Biathlon-WM 2021 in Pokljuka einfahren. Der 33jährige sicherte sich beim Einzel der Männer über 20 Kilometer die Silbermedaille und musste nur dem Sturla Holm Laegreid den Vortritt lassen. Auch Benedikt Doll als Achter zeigte sich nach dem verpatzten Auftakt deutlich verbessert.

Pokljuka

Pokljuka

Das ist sie endlich – die erste Medaille bei der Biathlon-WM 2021. Ausgerechnet die Herren waren für dieses gute Ergebnis zuständig, die sich in den ersten Tagen des WM sehr enttäuschend gezeigt haben. Arnd Peiffer bliebt am Schießstand fehlerlos und agierte auch bärenstark in der Loipe. weiterlesen

Biathlon

Biathlon heute: Marketa Davidova gewinnt der Einzel der Damen bei der Biathlon-WM 2021 in Pokljuka – Preuß auf 7

16. Februar 2021

Die deutschen Biathleten bleiben bei der WM 2021 in Pokljuka weiter ohne Medaille. Beim Einzel der Damen über 15 Kilometer sicherte Marketa Davidova aus Tschechien die Goldmedaille. Platz 2 ging an Hanna Öberg aus Schweden und Bronze erhält Ingrid Landmark Tandrevold aus Norwegen. Beste Deutsche wurde Franziska Preuß auf Rang 7.

Pokljuka

Pokljuka

Die Biathlon-WM 2021 bleibt für die deutschen Athleten weiterhin ohne Medaille. Die angestrebten fünf Edemetalle rücken mittlerweile in weite Ferne, denn bislang steht noch kein Podium zu Buche. Auch das spannende Einzel der Damen über 15 Kilometer sollte keinen deutschen Erfolg mit sich bringen, dabei präsentierten sich die Damen gar nicht so schlecht. weiterlesen

Biathlon

Biathlon-WM 2021: Zeitplan mit Staffeln, Sprint, Einzel und Verfolgung in Pokljuka

9. Februar 2021

Am Mittwoch startet im slowenischen Pokljuka die Biathlon-WM 2021. Der Zeitplan für die WM sieht spannende Wettbewerbe vor und aus deutscher Sicht stellt sich die Frage, ob die Athleten um die vier bis fünf angestrebten Medaillen kämpfen können. Mit Schweden, Frankreich, Russland und vor allem Norwegen gibt es große Konkurrenz.

Pokljuka

Pokljuka

Die Biathlon-WM wird aus deutscher Sicht eine Herausforderung werden und die Erwartungen sollten nicht zu hoch geschraubt werden. Mit Blick auf den Gesamtweltcup kann allein bei Franziska Preuß von der Weltspitze gesprochen werden, die als Sechste bei den Damen zu überzeugen wusste. Denise Herrmann als 12. befindet sich ebenso im Mittelfeld wie die Herren mit Arnd Peiffer, Benedikt Doll und Erik Lesser auf 12, 13 und 14. In erster Linie dürften die Staffeln die große Chance sein als Mannschaft Medaillen zu sammeln, denn dort konnten die Damen als auch die Herren schon Podiumsplätze einfahren. weiterlesen

Biathlon

Biathlon heute: Deutsche Damen auf Platz in der Staffel beim Biathlon-Weltcup in Antholz 2021

24. Januar 2021

Die deutschen Damen haben nach dem Sieg in Oberhof den zweiten Podestplatz in der Staffel einfahren können. In der Besetzung Vanessa Hinz, Janina Hettich, Denise Herrmann und Franziska Preuß mussten sich nur Russland geschlagen geben. Auf Rang 3 lag am Ende Frankreich.

Denise Herrmann

Denise Herrmann

Die deutschen Damen sind in der Staffel in einer sehr guten Verfassung. Nach dem Erfolg von Oberhof konnte man einen weiteren Podestplatz einfahren. Zwischenzeitlich hatte man sogar mit Janina Hettich und Denise Herrmann in Führung gelegen, allerdings hatte Franziska Preuß erheblich Probleme beim Stehendschießen. Sie musste mehrmals ansetzen und konnte es bei einem Nachlader belassen. weiterlesen

Biathlon

Biathlon heute: Alexandr Loginov gewinnt das Einzel beim Weltcup in Antholz 2021 – Arnd Peiffer auf Platz 11

22. Januar 2021

Beim Einzel der Herren beim Biathlon-Weltcup in Antholz 2021 konnten sich die deutschen Herren nicht unbedingt in Szene setzen. Beim Sieg von Alexandr Loginov aus Russland wurde Arnd Peiffer als bester Deutscher 11. Auf dem Podium landeten Sturla Holm Laegreid aus Norwegen und Quentin Fillon Maillet aus Frankreich.

Antholz

Antholz

Die ersten beiden Tage in Antholz können aus deutscher Sicht nicht zwingend als Erfolg gewertet werden, auch wenn Janina Hettich gestern auf Platz 5 ins Ziel kam. Die deutschen Herren konnten auf der langen Strecke im Einzel nicht überzeugen, dafür entschied Alexandr Loginov aus Russland mit null Fehlern am Schießstand für sich. Auf den weiteren Plätzen folgten Sturla Holm Laegreid aus Norwegen und Quentin Fillon Maillet aus Frankreich. weiterlesen

Biathlon

Biathlon heute: Lisa Theresa Hauser gewinnt das Einzel beim Weltcup in Antholz 2021 – Janina Hettich auf Platz 5

21. Januar 2021

Das Einzel der Damen beim Biathlon-Weltcup in Antholz 2021 hat Lisa Theresa Hauser aus Österreich für sich entschieden. Sie gewann ihren ersten Weltcup vor Yuliia Dzhima aus der Ukraine und Anais Chevalier-Bouchet aus Frankreich. Beste Deutsche wurde überraschend Janina Hettich auf Rang 5, während Denise Herrmann und Franziska Preuß nicht zufrieden sein dürften.

Antholz

Antholz

Bereits in den vergangenen Wochen hat Lisa Theresa Hauser angedeutet, dass sie sich dauerhaft in der Weltspitze etablieren möchte mit drei Podestplätzen in Oberhof. Am heutigen Donnerstag konnte sie den ersten Sieg im Weltcup einfahren. Im Einzel der Damen von Antholz sicherte sich die Österreicherin mit nur einem Fehler den 1. Rang. Sie gewann vor Yuliia Dzhima aus der Ukraine und Anais Chevalier-Bouchet aus Frankreich. weiterlesen

Biathlon

Einzel der Damen beim Biathlon-Weltcup in Antholz 2021 live im ZDF mit Denise Herrmann und Franziska Preuß

21. Januar 2021

Mit dem Einzel der Damen (live im ZDF/ Live-Stream) startet am heutigen Donnerstag der Biahtlon-Weltcup in Antholz 2021. Dabei möchte das Team an den Aufwärtstrend vom vergangenen Wochenende anschließen und im Hinblick auf die WM für gute Ergebnisse sorgen. Denise Herrmann und Franziska Preuß werden dabei erneut das Podium anvisieren.

Antholz

Antholz

Mit dem Sieg in der Staffel und dem Podestplatz von Franziska Preuß im Massenstart haben die deutschen Damen am vergangenen Wochenende wieder für gute Stimmung gesorgt. Dies sollte der Mannschaft einen Auftrieb im Hinblick auf die anstehende WM in Pokljuka geben, die nach Antholz auf der Agenda steht. weiterlesen

Biathlon

Biathlon: Marion Deigentesch im Kader von Antholz – Simon Schempp fehlt weiter

19. Januar 2021

Mit dem Biathlon-Weltcup in Antholz steht die WM-Generalprobe auf dem Programm und die Trainer haben eine kleine Änderung im Frauen-Kader vorgenommen, in dem Marion Deigentesch für Anna Weidel in die Mannschaft kommt. Bei den Herren setzen die Trainer auf die gleichen Biathleten wie in Oberhof, womit Simon Schempp weiterhin fehlen wird.

BiathlonGerade im Hinblick auf die anstehende Biathlon-WM 2021 in Pokljuka wollten die Damen-Trainer Marion Deigentesch eine Chance im Weltcup geben. Sie konnte zuletzt im IBU-Cup überzeugen und darf sich nun im Konzert der Großen beweisen. Für sie muss Anna Weidel weichen, die sich im Weltcup noch nicht richtig durchsetzen konnte. weiterlesen

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner