In der Staffel der Herren (live im ZDF/ Live-Stream) wollen die deutschen Athleten beim Biahtlon-Weltcup in Oberhof 2019 für ein hervorragendes Ende sorgen. In der Besetzung Erik Lesser, Simon Schempp, Arnd Peiffer und Benedikt Doll strebt man nach dem Podium, allerdings hat man mit Russland, Frankreich und Norwegen richtig starke Konkurrenz.

BiathlonDie deutschen Herren haben in Oberhof einen hervorragenden Eindruck hinterlassen. Ein Podiumsplatz und Platz 5 durch Arnd Peiffer sowie zwei Top-Platzierungen durch Benedikt Doll zeugen von einer guten Bilanz. Davon ist Simon Schempp derzeit meilenweit entfernt. Der einstige Herausforderer von Martin Fourcade schwächelt in diesem Winter, dennoch hat er seinen Platz in der heutigen Staffel sicher.

Staffel der Herren mit Schempp, Lesser, Doll und Peiffer

Die Trainer haben sich trotz der aktuellen Formschwäche für Simon Schempp entschieden, auch weil er gestern das Verfolgungsrennen verpasste und einen Tag Erholung hatte. Eventuell wirkt bei ihm der Effekt wie bei den deutschen Damen, die nach einem Tag Pause wie verwandelt auf die Strecke kamen. In der Besetzung Erik Lesser, Simon Schempp, Arnd Peiffer und Benedikt Doll strebt man einen Platz auf dem Podium an, allerdings weiß man um die Stärken von Russland, Frankreich und Norwegen. Da gilt es im richtigen Moment die Nerven zu behalten. Die Staffel der Herren wird live ab 14.30 Uhr im ZDF übertragen. Biathlon-Fans können alternativ den Live-Stream unter zdf.de/sport nutzen.