Der Massenstart der Damen (live in der ARD/ Live-Stream) am letzten Tag des Biathlon-Weltcups in Oslo 2019 ist der letzte Wettbewerbe für die Athletinnen in diesem Winter. Dabei hoffen die deutschen Damen um Denise Herrmann, Laura Dahlmeier und Franzsika Preuß auf einen sehr versöhnlichen Abschluss.

Oslo

Oslo

An diesem Wochenende in Oslo konnte Denise Herrmann wieder einmal unter Beweis stellen, dass sie gerade im letzten Drittel der Saison endlich die Bestform erreicht hatte. Der fünfte Podestplatz in diesem Winter stellt für sie persönlich einen guten Abschluss dar, den man heute sogar noch toppen kann. Ebenso ergeht es Franziska Preuß, die im Winter sehr viel Konstanz zeigte, aber ausgerechnet bei der WM patzte. In Oslo zeigt sie ihre Stärken mit Platz 2 und 7.

Massenstart der Damen mit Denise Herrmann und Laura Dahlmeier

Beim heutigen Massenstart werden Denise Herrmann, Franziska Preuß, Franziska Hildebrand und Laura Dahlmeier noch einmal an den Start gehen und versuchen einen tollen Abschluss einen abwechslungsreichen Winters zu finden. Danach steht für die Damen die Urlaubsphase an, die insbesondere Vanessa Hinz herbeisehnen dürfte. Die WM und auch der Weltcup in Oslo endet für sie sehr enttäuschend, aber im kommenden Winter werden die Karten wieder neu gemischt. Der Massenstart der Damen wird um 13.45 Uhr live in der ARD im Fernsehen zu sehen. Mit sportschau.de können die Fans auch per Live-Stream mit von der Partie sein.