Am zweiten Tag des Biathlon-Weltcups im finnischen Kontiolahti sind die Damen beim Sprint (live im ZDF/ Live-Stream) gefragt. Dabei richtet sich der Fokus natürlich auch auf den Gesamtweltcup, um den gleich vier Damen kämpfen. Selbst Laura Dahlmeier, die in diesem Winter mehrmals pausiert hatte, kann den Wettbewerb noch für sich entscheiden. Für Fanziska Preuß, Maren Hammerschmidt, Franziska Hildebrand und Vanessa Hinz geht es vor allem auch im die Qualifikation für den Massenstart am Sonntag.

BiathlonNoch drei Weltcupstationen stehen in diesem Winter auf der Agenda und für viele Athleten geht es nach den Olympischen Spielen um einen versöhnlichen Abschluss der Saison. Der Kampf um den Gesamtweltcup ist dabei besonders spannend. Kaisa Mäkäräinen, Anastasiya Kuzmina, Dorothea Wierer und Laura Dahlmeier haben noch die Chance auf die große Kristallkugel.

Sprint der Damen live im ZDF beim Weltcup in Kontiolahti mit Laura Dahlmeier und Franziska Preuß

Für die deutschen Damen gilt es weiterhin gute Platzierungen zu erzielen. Allesamt sind derzeit unter den besten 30, vier von ihnen sogar unter den besten 17 zu finden. Mannschaftlich ein hervorragendes Ergebnis, dass man natürlich im heutigen Wettbewerb bestätigen möchte. Ziel ist auch die Qualifikation für den Massenstart am Sonntag. Der Sprint der Damen wird live ab 17.10 Uhr im ZDF übertragen. Unter zdf.de/sport steht den Wintersportfans ein Live-Stream zur Verfügung.