Die Nachfolge von Skisprung-Bundestrainer Werner Schuster ist geklärt. Wie erwartet wird der Österreicher Stefan Horngacher das Kommando beim DSV übernehmen und damit an seine alte Wirkungsstätte zurückkehren.

Nach mehr als elf Jahren im Amt hatte Werner Schuster seinen Abschied zum Ende des Winters angekündigt. Beim DSV ist man bemüht den ausgewiesenen Fachmann in einer anderen Funktion zu binden.

Stefan Horngacher ist neuer Bundestrainer beim DSV

Wie erwartet wird Stefan Horngacher das Amt als Bundestrainer übernehmen. Er hatte bis 2016 als Co-Trainer unter Schuster gearbeitet und danach das polnische Team übernommenen. Seine Erfolge dort dürften den DSV veranlasst haben den Österreicher für das deutsche Team zu gewinnen. Man darf gespannt sein, wie sich die Mannschaft unter Horngacher entwickeln wird.