Am heutigen Samstag findet auch die Nordische Ski-Weltmeisterschaft im schwedischen Falun mit dem Skiathlon der Damen und Herren (live in der ARD) seine Fortsetzung. Dabei gilt es für die anderen Nationen den Athleten aus Norwegen Paroli bieten zu können. Aus deutscher Sicht könnten Nicole Fessel, Denise Herrmann und Stefanie Böhler womöglich für eine Überraschung sorgen.

Der gestrigen Freitag war aus deutscher Sicht ein sehr goldener gewesen. Mit dem Gold in der Nordischen Kombination und im Skispringen der Damen hat man schon einmal den Druck von anderen Athleten genommen, denn das Warten auf die erste Medaille hatte somit schon frühzeitig ein Ende. Bei der Alpinen Ski-WM vor Wochenfrist hatte man da mehr Geduld aufbringen müssen.

Nordische Ski-WM 2015: Skiathlon der Damen und Herren live in der ARD

Ohne diesen Druck können vielleicht auch die Langläufer für eine Überraschung sorgen. Bei Skiathlon, bei dem eine Hälfte im freien und die andere Hälfte im klassischen Stil gelaufen wird, sind die Athleten aus Norwegen natürlich wieder die klaren Favoriten. Dennoch haben Nicole Fessel, Denise Herrmann und Stefanie Böhler sowie Tim Tscharnke schon bewiesen, dass sie immer wieder in die Weltspitze hinstoßen können.

Der Skiathlon wird um 13 Uhr (Damen) und um 14.30 Uhr (Herren) live in der ARD übertragen. Unter sportschau.de gibt es den passenden Live-Stream dazu.