Biathlon

Massenstart der Herren beim Weltcup in Oslo 2014 mit Arnd Peiffer und Simon Schempp

23. März 2014

Der Massenstart der Herren in Oslo, der live im Fernsehen und als Live-Stream im Internet übertragen wird, beendet einen spannenden Winter mit den Höhepunkt bei den Olympischen Spielen 2014 in Sotschi. Die deutschen Herren mit Arnd Peiffer und Simon Schempp kämpfen noch um eine Platzierung in den Top Ten im Gesamtweltcup.

Bei den Herren sind eigentlich schon fast alle Entscheidungen gefallen. Nach dem Gesamtweltcup und dem Sprintweltcup konnte Martin Fourcade gestern auch noch den Verfolgungsweltcup sichern. Lediglich der Einzel-Weltcup verbleibt in anderen Händen, diesen gewinnt der Norweger Emil Hegle Svendsen. Zumindest in der Sprintwertung konnten die deutschen Herren ein Zeichen setzen, hier wurde Arnd Peiffer am Ende Zweiter.

Massenstart der Herren mit Arnd Peiffer und Simon Schempp

Auch in der gestrigen Verfolgung hat Arnd Peiffer unterstrichen, dass zur Weltklasse im Biathlon gehört. Von Platz 20 aus ins Rennen gegangen, reichte es am Ende noch zu Rang 7 – ein gutes Rennen, dass Schwung für den heutigen Massenstart geben dürfte. Daniel Böhm, noch geschwächt von seiner Krankheit, lieferte auch einen guten Wettkampf ab, auch wenn es nur zu 18 reichte.

Simon Schempp und Arnd Peiffer dürften am heutigen Sonntag das Ziel haben ihren Platz in den Top Ten zu verteidigen. Zu sehen ist dies ab 15.30 Uhr live im ZDF. Alternative kann man auch den Live-Stream in der Mediathek des Zweiten nutzen.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply