Traurige Nachrichten für alle deutschen Wintersportfans und natürlich besonders bitter für Felix Neureuther. Das Ski-As hat sich beim Training in den USA das Kreuzband gerissen und muss nun operiert werden. Für ihn ist der Winter damit gelaufen und auch der Traum von einer Olympia-Medaille. Gute Besserung Felix!

Felix NeureutherErst vor wenigen Tagen hatte Felix Neureuther mit einem Sieg im Slalom für einen Paukenschlag gesorgt und damit die deutschen Hoffnungen auf eine Olympiamedaille genährt. Neben Viktoria Rebensburg war der Technik-Spezialist hervorragend in den Winter gekommen und eine gute Form unter Beweis gestellt.

Felix Neureuther: Kreuzbandriss – Verletzung sorgt für Olympia-Aus

Nun die ganz bittere Nachricht. Beim Training in den USA hat sich Felix Neureuther das Kreuzband gerissen. Er fliegt nun zurück nach Deutschland und wird operiert werden. Damit ist die Saison und der Winter natürlich gelaufen. Die Hoffnung auf eine Medaille bei Olympia haben sich nun zerschlagen. Eine niederschmetternde Diagnose für Neureuther, der durch die Geburt seines Kindes noch einmal beflügelt schien. Gute Besserung Felix! (Foto: Felix Neureuther von rom@nski photo, CC BY – bearbeitet von wintersportnachrichten.)