Die Partie zwischen Deutschland und Großbritannien (live bei Sport 1/ Live-Stream) zum Auftakt der Eishockey-WM 2019 in der Slowakei wird zu einer Pflichtaufgabe für das deutsche Team werden. Mit einem Sieg kann man sich direkt in der Gruppe etablieren, in der so manche schwere Aufgabe wartet.

EishockeyDer neue Bundestrainer Toni Söderholm kann nur bedingt auf Stars aus der NHL zurückgreifen, aber mit Leon Draisaitl und Dominic Kahun sind zwei absolute Leistungsträger auf jeden Fall dabei. Für Überraschungen sorgte der Finne im Tor, denn auf erfahrene Akteure aus der DEL verzichtete er im Vorfeld. Am heutigen Samstag wartet zum Auftakt der WM ein vermeintlich dankbarer Gegner, denn die Briten sind der Außenseiter bei diesem Turnier. Alles andere als ein klarer Erfolg wäre eine herbe Enttäuschung für die deutsche Mannschaft.

Eishockey-WM 2019 live bei Sport 1: Deutschland – Großbritannien zum Auftakt

Der Aufsteiger von der Insel möchte natürlich das kleine Wunder Klassenerhalt schaffen und weiterhin bei der A-WM vertreten sein. Zuletzt war man 1994 bei einer A-WM vertreten gewesen und musste am Ende wieder den Abstieg in Kauf nehmen. Dieses Szenario gilt es zu verhindern, dabei wird der Fokus vor allem auf einer starken Defensive liegen. Coach Peter Russell kann dabei vor allem auf zwei Akteure aus der NHL bauen, aber der Großteil des Teams spielt in der heimischen Liga. Die Partie zwischen Deutschland und Großbritannien wird live ab 16.15 Uhr bei Sport 1 im Fernsehen übertragen. Mit tv.sport1.de können Eishockey-Fans auch per Live-Stream mit von der Partie sein.