Wintersportnachrichten

Wintersport News

Kategorien

Links


Tags

  • Andrea Henkel Arnd Peiffer Biathlon-WM Eisbären Berlin Eishockey-WM Felix Neureuther Laura Dahlmeier Magdalena Neuner Maria Höfl-Riesch Maria Riesch Miriam Gössner Nordische Ski-WM Oberhof Olympia 2014 Ruhpolding Severin Freund Simon Schempp Tour de Ski Vierschanzentournee Östersund
  • Archiv


    Sport Tickets bei www.eventim.de

    Archive for the ‘Ski Alpin’ Category

    Beim Slalom der Herren beim Weltcup in Wengen (live im ZDF/Live-Stream) wollen Felix Neureuther und Fritz Dopfer wieder das Podest ins Visier nehmen. Allerdings scheinen Marcel Hirscher sowie Henrik Kristoffersen eine Klasse für sich zu sein, denn diese belegten stets die Plätze 1 und 2.

    Felix Neureuther

    Im vergangenen Winter hatte es das packende Duell zwischen Marcel Hirscher und Felix Neureuther im Slalom-Disziplinen-Weltcup gegeben, dass der Österreicher hatte für sich entscheiden können. Somit standen die Vorzeichen vor dieser Saison ebenfalls wieder so, dass diese beide Athleten die Trophäe unter sich ausmachen würde. Aber da hat man die Rechnung ohne Henrik Kristoffersen aus Norwegen gemacht, der drei der vier Rennen im Slalom gewinnen konnte und sich nur einmal Marcel Hirscher geschlagen geben musste. Allerdings trennen die beiden Konkurrenten nur 40 Punkte, so dass es auch heute wieder äußerst spannend wird. (mehr …)

  • 0 Comments
  • Filed under: Ski Alpin
  • Den Auftakt zu einem langen Wintersport-Tag machen die Damen beim Riesenslalom in Flachau (live auf Eurosport/Live-Stream). Zuletzt konnte der DSV in Person mit Viktoria Rebensburg in ihrer Lieblingsdisziplin einen Podestplatz einfahren, allerdings wartet mit Lara Gut und Eva-Maria Brem sowie Federica Brignone richtig harte Konkurrenz.

    Etwas schwer in die Saison gekommen ist Viktoria Rebensburg in diesem Winter, aber zuletzt hatte sie ganz klar eine aufsteigende Form nachzuweisen. Der dritte Rang beim Riesenslalom in Lienz war ein gutes Ergebnis und auch in den Speeddisziplinen wusste sie zu gefallen. Nur ein Sieg war ihr bislang nicht vergönnt, weil die Konkurrenz mit einer Lindsey Vonn oder einer Lara Gut einfach in ausgezeichneter Verfassung ist. (mehr …)

  • 0 Comments
  • Filed under: Ski Alpin
  • Für die alpinen Athleten geht es am heutigen Dienstag schon mit dem Slalom der Damen (live auf Eurosport) beim Weltcup in Flachau weiter. Dabei natürlich in der Favoritenrolle Frida Hansdotter als führende des Disziplinen-Weltcups. Die Hoffnungen der Österreicher ruhen unter anderem auf Michaela Kirchgasser.

    Frida Hansdotter

    Frida Hansdotter

    Durch die Verletzung von Mikaela Shiffrin ist die Vergabe im Slalom-Weltcup offen wie lange nicht mehr. Die US-Amerikanerin war klare Anwärterin auf die kleine Kristallkugel gewesen, allerdings hat nun die Frida Hansdotter deutlich die Nase vorn. Die Schwedin, die schon immer als ewige Zweite gehandelt wurde, konnte jetzt sogar einen Weltcup für sich entscheiden und führt in der Disziplinen-Wertung. (mehr …)

  • 0 Comments
  • Filed under: Ski Alpin
  • Beim Slalom der Herren in Adelboden (live in der ARD) hoffen alle Beteiligten darauf, dass das Wetter mitspielt. Gestern musste man den Riesenslalom aufgrund von Nebel ausfallen lassen und nach dem Abstieg der Temperaturen bangt man um den Zustand der Piste. Sollte der Wettbewerb ausgetragen werden, hoffen Felix Neureuther und Fritz Dopfer auf einen ähnlichen Erfolg wie zuletzt in Santa Catarina.

    Felix Neureuther

    Dort hatten beide deutschen Athleten mit gemeinsamer Zeit den vierten Platz belegt. Insbesondere für Fritz Dopfer ein deutlicher Aufwärtstrend nach einer bislang sehr durchwachsenen Saison mit wenig Erfolgen. Die Platzierung 24 im Gesamtweltcup spricht dahingehend Bände, aber die sportliche Wende scheint geschafft. Felix Neureuther als Vierter im Disziplinenweltcup und Fünfter des Gesamtweltcups beweist ein unglaubliche Konstanz, auch wenn das Podium nur einmal als Resultat zu Buche stand. (mehr …)

  • 0 Comments
  • Filed under: Ski Alpin
  • Beim Slalom der Herren beim Weltcup in Santa Caterina (live auf Eurosport) möchte Felix Neureuther voll angreifen und erfolgreich in das neue Jahr starten. Allerdings wartet mit dem Norweger Henrik Kristoffersen und dem Österreicher Marcel Hirscher richtig harte Konkurrenz.

    Auch die Herren hat es in diesen Tagen nach Santa Caterina verschlagen, wo man zumindestens einen Weltcup mit der passenden Schneemenge austragen kann. Beim dritten Slalom der Saison möchte auch Felix Neureuther wieder ein Wörtchen bei der Vergabe der Podestplätze mitreden, nach dem er zuletzt in Val-d’Isère leer ausgegangen war. In seiner Spezialdisziplin möchte er auch bei der Vergabe des Disziplinenweltcups mitmischen, auch wenn die Konkurrenz riesig ist. (mehr …)

  • 0 Comments
  • Filed under: Ski Alpin
  • Am heutigen Dienstag startet der alpine Ski-Weltcup mit dem Slalom der Damen beim Weltcup in Santa Caterina 2016 (live bei Eurosport und ARD) in das neue Jahr. Als Favoritin gilt Frida Hansdotter, die im Disziplinenweltcup vorne liegt und auch den letzten Weltcup in Lienz gewonnen hat.

    Eigentlich sollte der Slalom der Damen in Kroatien ausgetragen werden, aber wie in vielen Regionen Europas hat man derzeit mit einem extremen Schneemangel zu kämpfen. Als Ersatzort springt Santa Caterina in die Bresche, um eine gewisse Anzahl von Rennen realisieren zu können. (mehr …)

  • 0 Comments
  • Filed under: Ski Alpin
  • Der Slalom der Herren steht am heutigen Sonntag beim Weltcup in Val d’Isère (live in der ARD) auf dem Programm. Nach seinem zweiten Rang im Riesenslalom möchte Felix Neureuther auch im Slalom wieder das Podium angreifen. Fritz Dopfer, der noch nicht so richtig in der Saison angekommen ist, möchte endlich ein Top-Ergebnis erzielen.

    Am gestrigen Tag hat Felix Neureuther wieder einmal seine Klasse unter Beweis gestellt und ein absolutes Spitzenergebnis erreicht. Im Riesenslalom raste der DSV-Athlet auf einen ausgezeichneten zweiten Rang hinter seinem Dauerrivalen Marcel Hirscher, an dem wohl auch in diesem Winter kein Weg vorbeiführen wird. Allerdings hat Felix Neureuther ausreichend Ehrgeiz und Selbstbewusstsein, um Hirscher auch in den kommenden Rennen die Stirn bieten zu können. (mehr …)

  • 0 Comments
  • Filed under: Ski Alpin
  • An diesem Wochenende gastiert der Alpine Weltcup im schwedische Åre und zum Auftakt ist für die Damen einen Riesenslalom angesetzt. Viktoria Rebensburg würde dabei endlich einmal das Podium ins Visier nehmen, auch wenn sie schon mehrere Top 10-Platzierungen zu verzeichnen hat.

    Aufgrund ihrer Fähigkeiten wurde Viktoria Rebensburg in diesem Jahr sogar zum Kreis der möglichen Anwärterinnen auf den Gesamtweltcup gezählt, aber bislang fehlen bei der DSV-Athletin noch die absoluten Top-Ergebnisse. Derzeit auf Platz 6 liegend hat sie schon einen Rückstand 128 Punkten auf Lindsey Vonn, die von ihren Fähigkeiten ähnlich breit aufgestellt ist wie Viktoria Rebensburg. (mehr …)

  • 0 Comments
  • Filed under: Ski Alpin
  • Die Wintersport-Fans, die sich nach dem Weltcup in Sölden auf die Wettbewerbe im finnischen Levi gefreut hatten, müssen mit einer herben Enttäuschung leben. Aufgrund von Schneemangel und sehr milden Temperaturen können die Slaloms der Damen und Herren nicht ausgetragen werden und sind abgesagt worden.

    Einerseits begrüßen die meisten Menschen noch das milde Wetter, weil man den Herbst in vollen Zügen genießen kann. Für die Wintersportler hat dies aber Konsequenzen, denn der geplante Wettkampfkalender kann in dieser Saison schon nicht mehr gehalten werden. (mehr …)

  • 0 Comments
  • Filed under: Ski Alpin
  • In der vergangenen Saison war Anna Fenninger die alles überragende Akteurin im Alpinen Skizirkus gewesen. Mit dem Sieg im Gesamtweltcup konnte sie einen der größten Erfolge ihrer Karriere feiern. In diesem Jahr wird Fenninger aufgrund einer schweren Verletzung im Weltcup fehlen. Nach einem Sturz im Training hat sich die 26jährige einen Kreuzbandriss im linken Knie zugezogen.

    Der Österreichische Skiverband (ÖSV) hat in diesem Jahr schon zwansgweise einen Umbruch im Kader zu verkraften. Nach den Rücktritten von Marlies Schild, Nicole Hosp, Andrea Fischbacher und Kathrin Zettel musste zwangsläufig in diesem Jahr die junge Generation in die großen Fußstapfen treten. Natürlich hatte man dabei einen gewissen Zeitraum eingeplant, aber mit Anna Fenninger hatte man stets eine Leistungsträgerin in der Weltspitze. (mehr …)

  • 0 Comments
  • Filed under: Ski Alpin