Wintersportnachrichten

Wintersport News

Kategorien

Links


Tags

  • Andrea Henkel Antholz Arnd Peiffer Biathlon-WM Denise Herrmann Eisbären Berlin Eishockey-WM Felix Neureuther Laura Dahlmeier Magdalena Neuner Maria Höfl-Riesch Miriam Gössner Oberhof Olympia 2014 Ruhpolding Severin Freund Simon Schempp Tour de Ski Vierschanzentournee Östersund
  • Archiv


    Sport Tickets bei www.eventim.de

    Archive for the ‘Kombination’ Category

    Beim ersten Teamsprint der neuen Saison in der Nordischen Kombination beim Weltcup ins Seefeld haben Eric Frenzel und Björn Kircheisen als Team Deutschland das Podium verpasst. Auch ihre gute Laufleistung konnte das schlechte Springen nicht mehr kompensieren.

    Die Nordische Kombination wird immer abwechslungsreicher und unterhaltsamer für die Fans, aber auch für die Ahthleten. Gestern stand beim Weltcup in Seefeld der Teamsprint auf dem Programm, der schon seit mehr als vier Jahren nicht mehr im Wettbewerbskalender zu finden war. Dabei kämpfen zwei Athleten einer Nation auf der Schanze und in der Loipe gegen die anderen Nationen. (mehr …)

  • 0 Comments
  • Filed under: Kombination
  • Um den Wettbewerb für die Athlten und Fans bei der Nordischen Kombinations etwas abwechslungsreicher zu gestalten, hat man einige Veränderungen vorgenommen. Heute wird erstmals der Team-Sprint in Seefeld ausgetragen, bei dem zwei Athleten einer Nation zusammen antreten.

    Die Nordische Kombination hatte in den vergangenen Jahren ein wenig das Schattendasein gefristet. Trotz zahreicher Erfolge konnten sich die Zuschauer mehr für Biathlon oder Skispringen begeistern und auch für die Athleten herrschte recht wenig Abwechslung. Nun hat man sich für diese Saison zahlreiche neue Wettbewerbe einfallen lassen, die die Attraktivität der Nordischen Kombination deutlich erhöht haben. (mehr …)

  • 0 Comments
  • Filed under: Kombination
  • Tino Edelmann liefert derzeit eine herausragende Saison ab. Der aktuell Führende im Gesamtweltcup konnte auch gestern wieder bei der Nordischen Kombination nach Springen und einem Lauf von zehnt Kilometer einen Podestplatz erreichen und  verteidigte die Spitze in der Gesamtwertung.

    Die deutschen Nordischen Kombinierer sind herausragend in den Winter gestartet. Fast in jedem Rennen konnte man sich bislang über einen Podestplatz oder einen Sieg freuen. Ganz vorn dabei stets Eric Frenzel und Tino Edelmann, wobei Letzterer die Führung in der Gesamtwertung inne hat und diese beim Weltcup in Ramsau verteidigen möchte. (mehr …)

  • 0 Comments
  • Filed under: Kombination
  • Tino Edelmann kann mit dem Saisonauftakt richtig zufrieden sein. Im dritten Rennen des Jahres kam der Deutsche bereits zum dritten Mal auf das Podest, nur dieses Mal beim Weltcup in Lillehammer war der Gesamtführende erheblich verärgert.

    Mit dem Saisonauftakt können die Nordischen Kombinierer wirklich zufrieden sein. In den bislang absolvierten Rennen waren die deutschen Athleten immer vorn dabei und zeigten außergewöhnliche Leistungen. Vor allem Tino Edelmann als Führender im Gesamtweltcup zeigt sich aktuell in bestechender Form, die heute beim Weltcup im norwegischen Lillehammer noch einmal eindrucksvoll bestätigte. (mehr …)

  • 0 Comments
  • Filed under: Kombination
  • Aus deutscher Sicht hätte die Vorbereitung im Sommer gar nicht besser laufen können, denn Johannes Rydzek hat erneut den Sommer-Grand-Prix der Nordischen Kombination gewonnen. Durch seinen Erfolg beim Heim-Weltcup in Oberstdorf konnte er die Gesamtwertung für sich entscheiden. Auch die Teamwertung ging in diesem Sommer nach Deutschland.

    In der zurückliegenden Wintersaison waren die deutschen Kombinierer lange Zeit der Musik hinterher gelaufen. Erst pünktlich zur Weltmeisterschaft konnten die Athleten ihr großes Potenzial abrufen und sorgten für einen warmen Medaillenregen. Damit der anstehende Winter nicht trostlos verläuft, versucht man sich besser vorzubereiten und nimmt man den Sommer-Grand-Prix als Grundlage, sieht es gar nicht schlecht aus. (mehr …)

  • 0 Comments
  • Filed under: Kombination
  • Gestern konnten die Nordischen Kombinierer die erfreuliche Tendenz von der Nordischen Ski-Weltmeisterschaft 2011 in Oslo weiter fortsetzen. Beim Weltcup in Lathi feierten Björn Kircheisen und Eric Frenzel einen Doppelsieg.

    Die Nordische Ski-Weltmeisterschaft 2011 in Oslo scheint für die deutschen Kombinierer in diesem Winter ein Schlüsselerlebnis gewesen zu sein. Mit überragenden Ergebnissen konnten sie nachhaltig auf sich aufmerksam machen. Diese erfreuliche Entwicklung setzt sich nun auch nach der Weltmeisterschaft weiterhin fort.So konnten sie gestern beim Weltcup im finnischen Lathi einen Doppelsieg feiern und ausgerechnet in Oslo in den Einzeln leer ausgegangene Björn Kircheisen gewann vor Eric Frenzel. (mehr …)

  • 0 Comments
  • Filed under: Kombination
  • Seit der Nordischen Ski-Weltmeisterschaft 2011 in Oslo hat die Nordische Kombination unheimlich an Popularität gewonnen. Immerhin konnte man als beste Einzeldisziplin fünf Medaillen verbuchen und damit nachhaltig auf sich aufmerksam machen. Heute steht der Weltcup in Lathi auf dem Programm.

    Nach so einem Highlight wie der Nordischen Ski-Weltmeisterschaft in Oslo ist es natürlich schwer in den Alltag zurückzukehren. Rund eine Woche nach den Titelkämpfen müssen die Nordischen Kombinierer heute zum Weltcup in Lathi antreten. Mit großer Spannung wird dabei erwartet, wie die erfolgreichen WM-Teilnehmer ihren Erfolg verarbeitet haben und sich nun in Lathi präsentieren. (mehr …)

  • 0 Comments
  • Filed under: Kombination
  • Bei der Nordischen Ski-Weltmeisterschaft 2011 in Oslo könnten die Nordischen Kombinierer für eine weitere Medaille sorgen. Nach dem Springen von der Großschanze liegt das Team auf Platz 2 hinter Frankreich.

    Noch immer kann man über die Entwicklung der Nordischen Kombinierer bei dieser Nordischen Ski-Weltmeisterschaft nur den Kopf schütteln. Vor der WM als Krisensport eingestuft, mutieren Eric Frenzel & Co plötzlich zu Siegsportlern, die bereits einmal Gold, dreimal Silber und einmal Bronze verbuchen konnten. Diese Bilanz bleibt im deutschen Team unerreicht. (mehr …)

  • 0 Comments
  • Filed under: Kombination
  • Auch am Montag konnten die deutschen Kombinierer im Teamwettbewerb bei den nordischen Weltmeisterschaften 2011 in Oslo nicht gewinnen. Die DSV-Mannschaft hat damit auch im 5. Anlauf  nacheinander „nur“ Platz zwei erreicht, denn Österreich sicherte sich  in einem dramatischen Finale am Ende die Goldmedaille.

    Nach der 4 x 5-Kilometer-Staffel hatten Johannes Rydzek, Einzel-Weltmeister Eric Frenzel, Björn Kircheisen und der WM-Zweite Tino Edelmann 0,4 Sekunden Rückstand auf die Mannschaft aus Österreich, Rang drei holten sich die WM-Gastgeber Norwegen.

    (mehr …)

  • 0 Comments
  • Filed under: Kombination
  • Am vierten Wettkampftag durften der deutsche Kombinierer Eric Frenzel und der DSV bei den nordischen Weltmeisterschaften 2011 in Oslo den ersten WM-Titel und die insgesamt 40. Goldmedaille der Geschichte feiern.

    (mehr …)

  • 0 Comments
  • Filed under: Kombination