Wintersportnachrichten

Wintersport News

Kategorien

Links


Tags

  • Andrea Henkel Antholz Arnd Peiffer Biathlon-WM Denise Herrmann Eisbären Berlin Eishockey-WM Felix Neureuther Laura Dahlmeier Magdalena Neuner Maria Höfl-Riesch Miriam Gössner Oberhof Olympia 2014 Ruhpolding Severin Freund Simon Schempp Tour de Ski Vierschanzentournee Östersund
  • Archiv


    Sport Tickets bei www.eventim.de

    Archive for the ‘Biathlon’ Category

    Die Verfolgung der Damen beim Weltcup in Hochfilzen 2013, die live im Fernsehen und als Live-Stream im Internet übertragen wird, wollen die deutschen Damen nutzen, um sich ein wenig nach vorn zu arbeiten. Laura Dahlmeier als 15. und Franziska Preuß als 20. haben besten Aussichten sich zu verbessern. Franziska Hildebrand als 31., Andrea Henkel als 44. und Miriam Gössner als 47. wollen noch wertvolle Punkte sammeln.

    Am gestrigen Samstag haben die deutschen Damen in der Staffel beim Biathlon-Weltcup in Hochfilzen eindrucksvoll bewiesen, über welche ausgezeichnete Qualität verfügen. Franziska Freuß. Andrea Henkel, Franziska Hildebrand und Laura Dahlmeier kam am Ende auf Rang 2 hinter der Ukraine ins Ziel. Frankreich kam zudem auf das Podest. (mehr …)

  • 0 Comments
  • Filed under: Biathlon
  • Bei der Staffel der Herren im Rahmen des Weltcups in Hochfilzen (2013), der live im Fernsehen und als Live-Stream im Internet übertragen wird, möchte die deutsche Mannschaft ihre derzeitige Ausgeglichenheit im Kader unter Beweis stellen.

    Gestern beim Sprint haben die deutschen Athleten eindrucksvoll unter Beweis gestellt, dass man in diesem Jahr mit der Weltspitze mithalten kann. Zwar reichte es erneut nicht zu einem Podiumsplatz, aber die mannschaftliche Geschlossenheit war schon beeindruckend. Simon Schempp als bester Deutscher kam auf Rang 8, dann folgten Daniel Böhm auf der 10, Arnd Peiffer auf 11 und schließlich noch Florian Graf auf der 12. Lediglich Andreas Birnbacher bei seinem Debüt und Erik Lesser fielen etwas ab, aber dies dürfte eigentlich nur eine Ausnahme gewesen sein. (mehr …)

  • 0 Comments
  • Filed under: Biathlon
  • Die Staffel der Damen im Rahmen des Biathlon-Weltcups in Hochfilzen, der live im Fernsehen und als Live-Stream im Internet übertragen wird, soll zu einer weiteren Bewährungsprobe für die deutschen Frauen werden. Im gestrigen Sprint konnte die Mannschaft nicht wirklich überzeugen.

    Mit dem aktuellen Saisonverlauf können die deutschen Damen bislang nicht zufrieden sein. Zwar haben Laura Dahlmeier und Andrea Henkel die interne Norm für die Olympischen Spieler 2014 in Sotschi erfüllt, aber die Ergebnisse in den Einzeldisziplinen bleiben hinter den Erwartungen zurück. Laura Dahlmeier war auf Platz im gestrigen Sprint schon beste Deutsche gewesen, gefolgt von Franziska Preuß auf Rang 20. Franziska Hildebrand und Andrea Henkel verspielten ihre guten Ausgangspositionen beim Stehendschießen mit drei beziehungsweise sogar vier Fehlern. (mehr …)

  • 0 Comments
  • Filed under: Biathlon
  • Beim Sprint der Herren im Rahmen des Biathlon-Weltcups 2013, der live im Fernsehen und als Live-Stream im Internet übertragen wird, möchte die deutsche Mannschaft ein ähnlich gutes Ergebnis erzielen wie zuletzt in Östersund. Dort waren am Ende alle Herren in den Top 20 zu finden.

    Die Freude über das gute Abschneiden der deutschen Herren beim Weltcup in Östersund vor Wochenfrist war riesig gewesen, denn mit Arnd Peiffer, Erik Lesser und Daniel Böhm haben bereits drei Mitglieder der deutschen Mannschaft die internen Kriterien für die Olympischen Spiele in Sotschi 2014 erfüllt. Auch wenn noch Feinheiten fehlten, konnte man mit dem Abschneiden in Schweden durchaus zufrieden sein. (mehr …)

  • 0 Comments
  • Filed under: Biathlon
  • Der Sprint der Damen beim Weltcup in Hochfilzen 2013, der live im Fernsehen und als Live-Stream im Internet übertragen wird, bildet den Auftakt für ein spannendes Wochenende in Österreich. Mit von der Partie sind auch Miriam Gössner und Andrea Henkel, die je nach Form ins das Geschehen eingreifen wollen.

    Der Auftakt beim Weltcup in Östersund verlief für die deutschen Damen eher durchwachsen. Während Andrea Henkel bereits die interne Kriterien für eine Qualifikation für die Olympischen Spiele 2014 in Sotschi erfüllen konnte, verhindert die ein oder andere Ungenauigkeit noch ein besseres Abschneiden. Zudem waren die deutschen Frauen mit ihrer Laufleistung im Sprint von Östersund nicht vollends zufrieden. (mehr …)

  • 0 Comments
  • Filed under: Biathlon
  • Ab dem morgigen Freitag steht der Weltcup in Hochfilzen 2013 (österreich) auf dem Programm und der Zeitplan sieht interessante Wettbewerbe wie einen Sprint, eine Staffel und eine Verfolgung für die Damen und Herren vor. Die deutschen Athleten wollen dabei an den durchaus positiven Auftakt von Östersund anknüpfen.

    Während in Östersund (Schweden) am vergangenen Wochenende etwas das Wetterchaos herrschte, können die Athleten sich bislang auf hervorragende Verhältnisse in Hochfilzen freuen. Temperaturen um die null Grad Celsius und leichter Schneefall dürften die Rennen keinesfalls so beeinflussen wie die starken Winde von Östersund, die eine Austragung der Verfolgung unmöglich gemacht haben.

    Dennoch können die deutschen Athleten mit dem Weltcup in Schweden mehr als zufrieden sein. Mit Daniel Böhm, Arnd Peiffer und Erik Lesser haben bereits drei Herren die internen Qualifikationsregularien für die Olympischen Spiele 2014 in Sotschi erfüllt. Bei den Damen ist dies zwar bislang nur Andrea Henkel gelungen, aber bei Miriam Gössner, Franziska Preuß und Laura Dahlmeier dürfte dies nur eine Frage der Zeit sein. (mehr …)

  • 0 Comments
  • Filed under: Biathlon
  • Ab dem kommenden Freitag macht der Biathlon-Weltcup 2013 in Hochfilzen (Österreich) Station. Mit von der Partie sind dieses Mal auch Andreas Birnbacher und Simon Schempp, die von Bundestrainer Mark Kirchner nach ihrer Krankheit wieder nominiert wurden.

    Das Abschneiden der Männermannschaft beim Biathlon-Weltcup in Östersund war durchaus zufriedenstellend, auch wenn am Ende noch kein Podestplatz zu Buche stand. Dafür haben in den beiden Einzelwettbewerben Arnd Peiffer, Erik Lesser und Daniel Böhm bereits in die interne Hürde für die Qualifikation zu den Olympischen Winterspielen in Sotschi erfüllt. Dadurch können die Athleten wesentlich befreiter auflaufen und womöglich in Hochfilzen um Kampf ums Podium eingreifen. Im Sprint hatte der letzte Schuss von Arnd Peiffer einen Platz unter den ersten Drei verhindert. (mehr …)

  • 0 Comments
  • Filed under: Biathlon
  • Aktuell dürfte der Blick auf den Biathlon-Gesamtweltcup 2013/14 vor allem Erik Lesser und Daniel Böhm große Freude bereiten. Nach ihren ausgezeichneten Rennen in Östersund rangieren die beiden deutschen Athleten auf Platz 3 und Platz 4.

    Der erste Weltcup in der Wintersaison 2013/14 im schwedischen Östersund ist absolviert. Auch wenn die Bedingungen nicht optimal waren, konnte man sich bereits ein Bild über den aktuellen Leistungsstand der Athleten machen. Vor allem Martin Fourcade scheint seine Dominanz aus dem vergangenen Jahr wiederholen zu wollen, während sich bei den Damen noch keine klare Favoritin herauskristallisieren konnte. (mehr …)

  • 0 Comments
  • Filed under: Biathlon
  • Die Verfolgung der Herren beim Biathlon-Weltcup in Östersund 2013, die live im Fernsehen und als Live-Stream im Internet übertragen wird, könnte für die deutschen Herren zu einer weiteren Erfolgsgeschichte werden. Arnd Peiffer als Fünfter und Erik Lesser als Siebter haben eine hervorragende Ausgangsposition.

    Während bei den deutschen Damen nach dem Sprint etwas mehr die Enttäuschung vorherrschte, sind die Trainer mit den Herren durchaus zufrieden. Arnd Peiffer verschenkte zwar mit dem letzten Schuss einen Podiumsplatz, landete am Ende aber auf einen guten fünften Rang und sicherte sich dadurch die Qualifikation für die Olympischen Spiele in Sotschi. Dies hat auch Erik Lesser als Siebter in der Tasche und mit null Schießfehlern kann auch er heute wieder die Top Ten in Angriff nehmen. Nicht zu schlagen war wieder einmal Martin Fourcade, aber dieses Mal hatte der Franzose Glück, denn der in Führung liegende Schwede Lindström stürzte auf seiner letzten Runde und wurde nur Zweiter vor dem Amerikaner Tim Burke. (mehr …)

  • 0 Comments
  • Filed under: Biathlon
  • Mit der Verfolgung beim Biathlon-Weltcup 2013 in Östersund, die live im Fernsehen und als Live-Stream im Internet übertragen wird, endet für die Damen ein langes Wochenende in Schweden. Andrea Henkel als 13. möchte mindestens wieder in die Top Ten laufen. Auch die anderen deutschen Starterinnen, die fast allesamt zwischen den Plätzen 20 und 30 ins Ziel kamen, wollen Verbesserungen erreichen.

    Etwas Verwunderung herrschte bei den deutschen Damen im Sprint. Obwohl man sich auf der Strecke körperlich recht wohl gefühlt hat, waren die Laufzeiten eher durchwachsen. Miriam Gössner, die mit vier Schießfehlern belastet war, lieferte trotz einer langwierigen Verletzung bereits die beste Laufzeit in Östersund ab. Am Ende kam Andrea Henkel auf einen soliden 13. Rang, der für sie immerhin schon die Qualifikation für die Olympischen Spiele bedeuteten.

    Gewonnen hatte den Sprint von Östersund Ann Kristin Flatland aus Norwegen vor Olga Zaitseva aus Russland. Gesamtweltcupsiegerin Tora Berger aus Norwegen kämpfte sich auf den dritten Rang. (mehr …)

  • 0 Comments
  • Filed under: Biathlon