Wintersportnachrichten

Wintersport News

Kategorien

Links


Tags

  • Andrea Henkel Antholz Arnd Peiffer Biathlon-WM Denise Herrmann Eisbären Berlin Eishockey-WM Felix Neureuther Laura Dahlmeier Magdalena Neuner Maria Höfl-Riesch Miriam Gössner Oberhof Olympia 2014 Ruhpolding Severin Freund Simon Schempp Tour de Ski Vierschanzentournee Östersund
  • Archiv


    Sport Tickets bei www.eventim.de

    Archive for the ‘Biathlon’ Category

    Am 1. Dezember 2014 startet der erste Biathlon-Weltcup der neuen Saison traditionell im schwedischen Östersund. Dabei können Arnd Peiffer, Simon Schempp, Erik Lesser und Daniel Böhm fest mit einem Start planen, während Christoph Stephan, Florian Graf oder Benedikt Doll sowie Andreas Birnbacher sich für die restlichen beiden Plätze qualifizieren müssen.

    Die Vorfreude auf die kommende Saison wächst bei Athleten und Fans gleichermaßen. Im Gegensatz zu den Vorbereitungen in den vergangenen Jahren blieben die deutschen Biathleten bislang von Verletzungen verschont und können sich voll auf ihre Leistungen konzentrieren. Insbesondere Miriam Gössner und Andreas Birnbacher haben nach ein vollkommen verkorksten Saison richtig Lust anzugreifen, allerdings in unterschiedlicher Rollenverteilung. Während Gössner bei den Damen gesetzt ist, muss Andreas Birnbacher sich erst wieder ins Team kämpfen. (mehr …)

  • 0 Comments
  • Filed under: Biathlon
  • Allmählich geht die Vorbereitung der deutschen Biathleten in die heiße Phase. Am heutigen Freitag war die Einkleidung beim DSV, aber zuvor hat Miriam Gössner ein interessanten Interview gegeben, in dem sie sich optimistisch im Hinblick auf die neue Saison geäußert hatte.

    Nach einer katastrophalen Saison mit einer schweren Verletzung und einer verpassten Olympia-Teilnehmer freuen sich Fans und Wintersportler gleichmaßen auf die Rückkehr von Miriam Gössner. Die Hoffnungsträgerin der deutschen Mannschaft, die aufgrund eines schweren Fahrradunfalls nicht richtig in die Spur fand, scheint inzwischen deutlich gelöster und entspannter zu sein. In den vergangenen Tagen waren die Biathleten und Langläufen in Dachstein zu Gast, um ersten Kontakt mit dem Schnee aufnehmen zu können. Dabei zeigte sich Gössner bereits in einer guten Verfassung. (mehr …)

  • 0 Comments
  • Filed under: Biathlon
  • Die Vorbereitung auf die neue Biathlon-Saison 2014/15 ist bereits im vollen Gang. Am vergangenen Wochenende fanden bereits die Deutschen Meisterschaften statt, bei denen Miriam Gössner gute Platzierungen aufweisen konnte. Auch wenn noch nicht alles nach Plan lief, heißt es ohnehin ohne Druck in die neue Saison zu gehen.

    Der vergangene Winter war eigentlich zum Vergessen für Miriam Gössner gewesen. In der Sommervorbereitung hatte sich die 24jährige eine schwere Rückenverletzung zugezogen, bei der eine zeitlang sogar ein Karriereende im Raum stand. Zur Freude vieler Fans konnte sie dann doch die ersten Rennen bestreiten, allerdings waren die Schmerzen letztendlich zu groß. Trotz mehrere Versuche musste Gössner den Traum von den Olympischen Spielen 2014 in Sotschi begraben. (mehr …)

  • 0 Comments
  • Filed under: Biathlon
  • An diesem Wochenende werden in Oberhof die Deutschen Meisterschaften 2014 im Biathlon ausgetragen. Am heutigen Freitag stehen die Einzel für die Männer und Frauen auf dem Programm, während der Zeitplan für Samstag die Staffelwettbewerbe und für Sonntag die Massenstarts vorsieht.

    Knapp zwei Monate vor dem Start der neuen Saison in Östersund können die deutschen Biathleten an diesem Wochenende schon einmal einen Leistungstest absolvieren und sich bei den Deutschen Meisterschaften in Oberhof der Konkurrenz stellen. Dies ist am vergangenen Wochenende Arnd Peiffer schon eindrucksvoll gelungen, denn der einstige Weltmeister konnte den Sprint für sich entscheiden. Bei den Damen waren Franziska Hildebrand und Nadine Horchler schon in einer hervorragenden Frühform. Miriam Gössner hingegen wurde nach einer Reihe von Schießfehlern nur 12. und verzichtete auf die anschließende Verfolgung. (mehr …)

  • 0 Comments
  • Filed under: Biathlon
  • Das schwedische Östersund, in dem traditionell der Auftakt der neuen Saison gefeiert wird, darf 2019 die Biathlon-Weltmeisterschaften ausrichten. Dies gab der Weltverband IBU am vergangenen Wochenende bekannt. Damit ist Östersund bereits zum dritten mal Gastgeber einer Weltmeisterschaft.

    Eigentlich hatte sich Deutschland große Hoffnungen auf die Ausrichtung einer erneuten Biathlon-Weltmeisterschaft gemacht, aber zumindestens bis 2020 werden die Fans hierzulande darauf verzichten müssen. Bislang stehen folgende Austragungsorte fest:

    • 2015 Kontiolahti in Finnland
    • 2016 Oslo in Norwegen
    • 2017 Hochfilzen in Österreich
    • 2018 ist keine WM, aber Olympische Spiele in Pyeongchang/Südkorea (mehr …)
  • 0 Comments
  • Filed under: Biathlon
  • Im Berufungsverfahren durch den Internationalen Sportgerichtshof CAS hofft Evi Sachenbacher-Stehle auf eine deutliche Reduzierung ihrer Doping-Sperre. Grund hierfür sind vor allem die Urteile bei Olympiasieger Asafa Powell und Sherone Simpson, die bei ähnlichen Vorfällen nur sechs Monate aus dem Verkehr gezogen wurden.

    Die ohnehin enttäuschenden Olympischen Spiele 2014 in Sotschi hatten für die deutschen Biathlon-Damen einen negativen Höhepunkt mit dem Dopingbefund bei Evi Sachenbacher-Stehle. Bei der 33jährigen wurde das verbotene Stimulans Methylhexanamin nachgewiesen, dass Sachenbacher-Stehle durch Nahrungsergänzungsmittel aus eigener Sicht unwissentlich zu sich genommen hat. (mehr …)

  • 0 Comments
  • Filed under: Biathlon
  • Der deutsche Biahtlonsport wird von den Ereignissen bei Olympia 2014 eingeholt, denn gestern hat der Biathlon-Weltverband IBU eine zweijährige Sperre für Evi Sachenbacher-Stehle ausgesprochen. Der 33jährigen wurde die Einnahme von Methylhexanamin nachgewiesen.

    Aktuell bereiten sich die Biathleten auf ganz unterschiedliche Art und Weise auf die neue Saison vor. In der vergangenen Woche wurde unter anderem ein Leistungstest absolviert, bei dem Laura Dahlmeier einen bärenstarken Eindruck hinterließ. Die junge Athletin, die schon im vergangenen Jahr gemeinsam mit Franziska Preuss für einige Lichtblicke gesorgt hatte, gilt auch in diesem Jahr wieder als Hoffnungsträgerin. (mehr …)

  • 0 Comments
  • Filed under: Biathlon
  • Wer sich nicht bis zum Dezember gedulden möchte, wenn die ersten Biathlon-Weltcups ausgetragen werden, kann bereits im September 2014 die Deutschen Meisterschaft verfolgen. Dabei stehen die Einzel, die Staffeln und die Massenstarts auf der Agenda.

    Für die meisten Athleten hat bereits jetzt schon die Vorbereitung auf die neue Saison begonnen. Rund fünf Monate vor dem eigentlichen Start des Weltcups gilt es jetzt die Grundlagen für einen erfolgreichen Winter 2014/15 zu legen. Dabei wollen die Damen und Herren im Deutschen Skiverband wieder verstärkt in der Weltspitze mitmischen. (mehr …)

  • 0 Comments
  • Filed under: Biathlon
  • Der Rückblick auf den aktuellen Winter fällt nur auf den ersten Blick enttäuschend aus, weil die gewohnten Siege in diesem Jahr ausgeblieben sind. Aber es lohnt sich einen Blick über den Tellerrand hinaus zu werden, denn mit Miriam Gössner, Laura Dahlmeier und Franziska Preuß hat man drei junge Athletinnen, die auf einem hervorragenden Weg sind.

    Die Bilanz mit nur einem Einzelsieg von Andrea Henkel ist natürlich angesichts der zahlreichen Siege in den vergangenen Jahren ernüchternd, aber mit Miriam Gössner musste sich eine deutsche Athletin aufgrund einer schweren Rückenverletzung frühzeitig aus dem Weltcup zurückziehen. Die 23jährige wäre in guter Form sicherlich eine Hoffnung auf mehr Siege gewesen, wie sie es bereits im vergangenen Jahr bewiesen hat. Dennoch darf man mit der aktuellen Entwicklung nicht unzufrieden sein. (mehr …)

  • 0 Comments
  • Filed under: Biathlon
  • Der Massenstart der Herren in Oslo, der live im Fernsehen und als Live-Stream im Internet übertragen wird, beendet einen spannenden Winter mit den Höhepunkt bei den Olympischen Spielen 2014 in Sotschi. Die deutschen Herren mit Arnd Peiffer und Simon Schempp kämpfen noch um eine Platzierung in den Top Ten im Gesamtweltcup.

    Bei den Herren sind eigentlich schon fast alle Entscheidungen gefallen. Nach dem Gesamtweltcup und dem Sprintweltcup konnte Martin Fourcade gestern auch noch den Verfolgungsweltcup sichern. Lediglich der Einzel-Weltcup verbleibt in anderen Händen, diesen gewinnt der Norweger Emil Hegle Svendsen. Zumindest in der Sprintwertung konnten die deutschen Herren ein Zeichen setzen, hier wurde Arnd Peiffer am Ende Zweiter. (mehr …)

  • 0 Comments
  • Filed under: Biathlon