Biathlon

Biathlon-Weltcup in Ruhpolding 2020 live im ZDF: Sprint der Herren mit Benedikt Doll und Arnd Peiffer

16. Januar 2020

Der Sprint der Herren (live im ZDF/ Live-Stream) beim Biathlon-Weltcup in Ruhpolding 2020 verspricht wieder jede Menge Spannung. Nachdem in Oberhof Johannes Kühn und Arnd Peiffer mit Podestplätzen zu überzeugen wussten, wollen auch Benedikt Doll & Co beim Sprint angreifen. Die Fans müssen dabei auf Simon Schempp verzichten, der vorerst zum Formaufbau nur trainieren wird.

Ruhpolding

Ruhpolding

Bei den Damen am gestrigen Mittwoch konnte leider kein weiterer Podestplatz gefeiert werden. Vanessa Hinz als Achte, Franziska Preuß als 17 und Denise Herrmann auf Platz 19 konnten den Heim-Weltcup nur bedingt nutzen. Am heutigen Freitag werden die Karten neu gemischt, wenn die Herren in die Loipe gehen, um wertvolle Punkte zu sammeln.

Sprint der Herren mit Benedikt Doll und Arnd Peiffer

Viel vorgenommen hat sich sicherlich Benedikt Doll, der in Oberhof scheinbar überhaupt nicht zurecht kam. Er möchte in Ruhpolding Wiedergutmachung betreiben. Arnd Peiffer, Philipp Horn und Johannes Kühn ließen mit guten Leistungen beim ersten Heim-Weltcup aufhorchen und wollen nun in Ruhpolding daran anknüpfen. Der wiedererstarkte Martin Fourcade mit seiner französischen Mannschaft sowie die Norweger gilt es zu schlagen, die sich in diesem Winter hervorragend schlagen.

Der Sprint der Herren wird ab 14.30 Uhr live im ZDF im Fernsehen zu sehen sein. Unter zdfsport.de steht für die Wintersportfans ein Live-Stream zur Verfügung.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply