Biathlon-Weltcup 2020/21 – Termine und Austragungsorte

Die Corona-Krise hat auch im Wintersport und Biathlon keinen Halt gemacht. Der Terminkalender für den Biathlon-Weltcup 2020/21 wurde schon angepasst und auf weniger Austragungsorte reduziert. So dürfen sich im ersten Trimester Kontiolahti und Hochfilzen über Weltcup-Rennen freuen. Im Januar heißen die Weltcup-Stationen Oberhof und Antholz. Über die restlichen Austragungsorte wird noch entschieden. Ob die Reise auch nach Peking führen wird, ist weiterhin offen, obwohl dies eine Generalprobe für 2022 werden würde, wenn dort die Olympischen Spiele ausgetragen werden.

Biathlon-Weltcup 2020/21 – Termine und Austragungsorte

  • Kontiolahti – 28.11. bis 29.11.2020
  • Kontiolahti – 03.12. bis 06.12.2020
  • Hochfilzen – 11.12. bis 12.12.2020
  • Hochfilzen – 17.12. bis 20.12.2020
  • Oberhof – 07.01. bis 10.01.2021
  • Oberhof – 13.01. bis 17.01.2021
  • Antholz – 21.01. bis 24.01.2021
  • Pokljuka – Biathlon-Weltmeisterschaft 2021 vom 10.02 – 21.02.2021
  • Peking – 26.02. bis 01.03.2021
  • Nove Mesto – 11.03.bis 14.03.2021
  • Oslo – 18.03. bis 21.03.2021

Aufgrund der Coronakrise kann es immer wieder zu kurzfristigen Veränderungen kommen, die berücksichtigt werden müssen.