Unmittelbar nach dem Karriereende von Biathlon-Star Magdalena Neuner kann diese sich kaum noch vor Ehrungen retten. Am 12. Mai 2012 wird die 25jährige den DFB-Pokal vor einem Millionen-Publikum ins Olympiastadion tragen.

Die Fangemeinde ist sich natürlich einig, dass Magdalena Neuner eine riesige Lücke im Biathlon hinterlassen wird. Aber so ganz ist der Star des Wintersports nicht aus der Welt, denn als Dankeschön für die jahrelange Unterstützung wird die 25jährige unter anderem bei Biathlon auf Schalke im Dezember noch einmal einen Wettkampf vor den Fans bestreiten. Zudem warten zahlreiche Auszeichnungen und Ehrungen auf die Rekordweltmeisterin, die in diesem Jahr noch einmal den Gesamtweltcup gewinnen konnte.

Magdalena Neuner trägt DFB-Pokal ins Olympiastadion

Außerdem wird Magdalena Neuner noch eine ganz besondere Ehre zuteil. Am 12. Mai wird sie den DFB-Pokal ins Olympiastadion tragen, wo sie sicherlich auch von 76.000 Fußball-Fans für großartigen Leistungen begeistert emfangen werden wird.

Während dessen bereits sich die Heimatstadt Wallgau auf einen besonderen Tag vor, denn an diesem Freitag soll die große Abschiedsparty zu Ehren von Magdalena Neuner steigen. Dafür werden rund 5.000 Fans in der Heimat des Biathlon-Stars erwartet.