Biathlon

Biathlon: Daniel Böhm und Florian Graf in Pokljuka im Einsatz

14. Dezember 2010

Für den anstehenden Biathlon-Weltcup in Pokljuka werden personelle Korrekturen vorgenommen. Nach dem Simon Schemp aus bisher ungeklärten Gründen nicht an seine Leistungsgrenze gehen konnte, werden Daniel Böhm und Florian Graf nun zum Einsatz kommen.

Aus bisher noch nicht geklärten Gründen konnte Simon Schemp sein Potenzial beim Weltcup in Hochfilzen nicht abrufen. Im Sprint nur auf Rang 77 schien er bei der Staffel vollkommen einzubrechen. Deutschland hatte dort zunächst noch aussichtsreich auf Platz 2 gelegen, als Simon Schemp scheinbar fast kraftlos auf Rang 12 abrutschte. Arnd Peiffer und Michael Greis beförderten die Staffel doch noch auf einen herausragenden vierten Platz, wo das Podium nur um eine Sekunde verpasst wurde.

Biathlon: Daniel Böhm und Florian Graf in Pokljuka im Einsatz

Für Simon Schemp, der abs sofort in heimatlichen Gefilden trainiert und auch medizinisch gecheckt werden soll, sollen Daniel Böhm und Florian Graf in Pokljuka zum Einsatz kommen. Beide haben sich bei Rennen im IBU-Cup für höhere Aufgaben empfohlen und können nun im weltcup ihr Leistungsvermörgen unter Beweise stellen.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply