Die schöne Urlaubszeit ist für die meisten deutschen Biathleten bereits beendet. Die Vorbereitung auf eine spannende Wintersaison mit zahlreichen Wettkämpfen ist bereits im vollen Gang. Die Deutschen Biathlonmeisterschaften 2015 im September stellen den ersten Höhepunkt des Vorwinters dar.

Bis Anfang Dezember müssen sich die Biathlon-Fans noch gedulden, ehe der erste Weltcup der neuen Saison im schwedischen Östersund auf der Agenda steht. Auch wenn es noch fast vier Monate sind, befinden sich die meisten Sportler schon in der Aufbauarbeit für den Winter. Läufe, Radfahren und vor allem das Schießen müssen trainiert werden, damit man auf den Punkt fit ist. (mehr …)