Wintersportnachrichten

Wintersport News

Kategorien

Links


Tags

  • Andrea Henkel Arnd Peiffer Biathlon-WM Eisbären Berlin Eishockey-WM Felix Neureuther Laura Dahlmeier Magdalena Neuner Maria Höfl-Riesch Maria Riesch Miriam Gössner Nordische Ski-WM Oberhof Olympia 2014 Ruhpolding Severin Freund Simon Schempp Tour de Ski Vierschanzentournee Östersund
  • Archiv


    Sport Tickets bei www.eventim.de

    Archive for Januar, 2014

    Das Einzelspringen von der Großschanze in Zakopane, das live im Fernsehen und als Live-Stream im Internet übertragen wird, soll ein bislang sehr erfolgreiches Wochenende weiter fortsetzen. Im gestrigen Teamspringen musste die deutsche Mannschaft nur den Slowenen den Vortritt lassen und hat sich weiterhin für eine Medaille in Sotschi empfohlen.

    Große Freude herrschte unter der Woche bei Andreas Wellinger nach seinem Erfolg von Wisla. Rund drei Wochen vor dem Start der Olympischen Winterspiele 2014 in Sotschi hat das deutsche Team unter Beweis gestellt, dass man weiterhin mit ihnen rechnen muss. Im gestrigen Teamspringen reichte ein solide gute Leistung, um am Ende auf den zweiten Rang zu kommen. Man musste den starken Slowenen den Vortritt lassen. Zudem fehlten auch die Japaner und die Schweizer bei diesem Springen, die eventuell ein Wörtchen bei der Medaillenvergabe mitzureden haben. (mehr …)

  • 0 Comments
  • Filed under: Skispringen
  • Die Staffel beim Weltcup in Antholz, die live im Fernsehen und als Live-Stream im Internet übertragen wird, ist ein weiterer Höhepunkt der bislang deutschen Festspiele in Italien. Mit zwei Siegen in der gestrigen Verfolgung konnten die DSV-Athleten die Fans regelrecht verwöhnen, nach dem man in diesem Winter so lange hatte auf Erfolge warten müssen.

    Update: Das Rennen musste aufgrund von Nebel abgebrochen werden!

    Der Samstag war aus deutscher wirklich unglaublich. Zunächst sicherte sich Andrea Henkel den Sieg in der Verfolgung von Antholz und sorgte damit für den ersten Weltcupsieg in diesem Winter für die deutschen Damen. Anschließend zeigte Simon Schempp, warum er mittlerweile zur Weltspitze gezählt werden muss. Nach seinem Sieg im Sprint am Freitag gewann er auch die Verfolgung beim Weltcup in Antholz. (mehr …)

  • 0 Comments
  • Filed under: Biathlon
  • Der Slalom der Herren beim Weltcup in Wengen, der live im Fernsehen und als Live-Stream im Internet übertragen wird, ist endlich wieder eine Disziplin, in der Felix Neureuther zu bewundern ist. Zuletzt hatte er die Super-Kombination und die Abfahrt ausgelassen, um sich auf seine Spezialdisziplinen zu konzentrieren.

    Die Alpinen Ski-Fans hatten zuletzt große Freude. Nicht nur Maria Höfl-Riesch, sondern auch Felix Neureuther sorgte für absolute Top-Ergebnisse im Weltcup. Gerade im Hinblick auf die Olympischen Spiele 2014 in Sotschi bleibt die Hoffnung, dass beide DSV-Athleten ihre großartige Form kompensieren können. Eine olympischen Medaille wäre dann sicherlich die Krönung für einen ausgezeichneten Winter. (mehr …)

  • 0 Comments
  • Filed under: Ski Alpin
  • Eric Frenzel hat sich bereits am Freitag auf der kurzen Strecke in hervorragender Form präsentiert und sich die Führung im Gesamtweltcup zurück erobert. Am heutigen Samstag stellt er eindrucksvoll unter Beweis, warum er einer der heißesten Medaillenkandidaten für die Olympischen Spiele in Sotschi ist. Auch beim Springen und dem 10 Kilometer-Lauf behielt er am Ende in Seefeld die Oberhand. Johannes Rydzek wird Zweiter.

    Die Nordische Kombination ist weiterhin fest in deutscher Hand. Bis auf das Rodeln scheint es in keiner anderen Wintersport-Disziplin so gut möglich zu bei dem Olympischen Spielen in Sotschi 2014 eine Medaille zu verbuchen. Absoluter Goldkandidat ist bei Eric Frenzel, der sich beim Weltcup in Seefeld 2014 wieder in ausgezeichneter Verfassung präsentiert. (mehr …)

  • 0 Comments
  • Filed under: Kombination
  • Das Teamspringen im Rahmen des Weltcups in Zakopane (Polen), das live im Fernsehen und als Live-Stream im Internet übertragen wird, ist für die deutsche Mannschaft ein wichtiger Test für die Olympischen Spiele 2014 in Sotschi. Allerdings sind die Schweiz und die Japaner am heutigen Samstag nicht am Start, da man sich gesondert auf Olympia vorbereitet.

    Eine wichtige Personalie ist mittlerweile in der deutschen Mannschaft geklärt. Im Rahmen der gestrigen Qualifikation konnte sich Andreas Wank im direkten Duell mit Michael Neumayer das Ticket für die Olympischen Winterspiele 2014 sichern. Sein dritter Platz war in der Summe ausschlaggeben für den Bundestrainer, der diesen Weltcup in Zakopane zum Ausspringen gewählt hat. Somit kann Andreas Wank beim Einzel am Sonntag noch einmal seine Qualitäten unter Beweis stellen. (mehr …)

  • 0 Comments
  • Filed under: Skispringen
  • Die Verfolgung der Herren beim Weltcup in Antholz, die live im Fernsehen und als Live-Stream im Internet übertragen wird, könnte ein weiteres großes Erfolgserlebnis für die deutsche Mannschaft werden. Mit dem Sieg von Simon Schempp am gestrigen Freitag im Sprint und dem dritten Rang von Arnd Peiffer hat man zwei Athleten ganz vor dabei.

    Endlich konnte das deutsche Biathlon-Team den ersten Weltcupsieg in diesem Winter feiern. Ausgerechnet Simon Schempp, der sich in diesem Winter als konstantester Athlet in der Mannschaft herauskristallisiert hat, konnte den Sprint von Antholz mit einem Wimpernschlag an Vorsprung vor Lukas Hofer aus Italien für sich entscheiden. Zudem konnte Arnd Peiffer mit einer hervorragenden Leistung auf den dritten Rang sprinten und damit das ausgezeichnete deutsche Ergebnis perfekt machen. (mehr …)

  • 0 Comments
  • Filed under: Biathlon
  • Andrea Henkel hat wieder ein grandioses Rennen beim Weltcup in Antholz 2014 hingelegt. Nach ihrem zweiten Platz in der Sprint konnte die 35jährige auch in der Verfolgung überzeugen mit null Schießfehlern das Rennen vor der Weißrussind Skardino und Tora Berger gewinnen.

    Ausgerechnet beim letzten Weltcuprennen der Saison ist der Knoten bei der deutschen Mannschaft geplatzt. Dem zweiten Platz von Andrea Henkel im Sprint konnten die deutschen Herren einen Sieg von Simon Schempp und dritten Platz von Arnd Peiffer folgen lassen. Nun hat Andrea Henkel einen weiteren Höehpunkt abgeliefert und sich den Sieg in der Verfolgung von Antholz gesichert. Null Schießfehler waren dabei die Grundlage für ein grandiosen Rennen, dass sie mit einem Vorsprung von zwei Sekunden auf die Weißrussin Nadezhda Skardino für sich entscheiden konnte. Ebenso hervorragend unterwegs war Tora Berger, die ihre Landsfrau Tiril Eckhoff auf der Schlussrunde überholte. Darya Domracheva, am Ende Fünfte, sowie Kaisa Mäkäräinen, am Ende Neunte, hatte sich beim letzten Schießen zwei beziehungsweise drei Fehler erlaubt und somit eine bessere Platzierung verspielt. Laura Dahlmeier wurde sehr gute Siebte, Franziska Hildebrand 17. und Franziska Preuß 21.

  • 0 Comments
  • Filed under: Biathlon
  • Die Verfolgung der Damen beim Weltcup in Antholz, die live im Fernsehen und als Live-Stream im Internet übertragen wird, soll eine Fortsetzung der kleinen Erfolgsgeschichte für Andrea Henkel werden. Die 35jährige konnte im Sprint am Donnerstag endlich den ersten Podestplatz in einem Einzelwettbewerb für die deutsche Mannschaft verbuchen. Zudem kam Franziska Preuß auf einen hervorragenden siebten Rang.

    Fünf Weltcup-Stationen ohne einen einzigen Platz auf den Podest in einem Einzelwettbewerb haben die Hoffnungen der Fans auf eine Medaille bei den Olympischen Spielen 2014 in Sotschi schon deutlich schrumpfen lassen. Am Donnerstag gelang Andrea Henkel endlich der ersehnte Befreiungsschlag mit ihrem zweiten Platz im Sprint von Antholz. Während zahlreiche Läuferinnen mit der Höhe zu kämpfen hatten, präsentierte sich Henkel in sehr guter Laufform und sicher am Schießstand. (mehr …)

  • 0 Comments
  • Filed under: Biathlon
  • Die Abfahrt der Damen beim Weltcup in Cortina d Ampezzo, die live im Fernsehen und als Live-Stream im Internet übertragen wird, ist wieder eine spannende Angelegenheit. Maria Höfl-Riesch möchte dabei nicht nur ihre Führung im Disziplinen-Weltcup, sondern auch im Gesamtweltcup bei diesem Wettbewerb verteidigen.

    Maria-Höfl-Riesch kann sich derzeit kaum eine Pause gönnen. Unter der Woche stand der Slalom in Flachau auf dem Programm, der von der DSV-Athletin genutzt werden konnte, um ihre Führung im Gesamtweltcup auszubauen. Ein Vierter Platz reichte am Ende, um den Abstand auf die Zweite Anna Fenninger auf 81 und auf die Dritte Tina Weirather auf 109 Punkte auszubauen. (mehr …)

  • 0 Comments
  • Filed under: Ski Alpin
  • Der erste deutsche Weltcupsieg in diesem Winter ist perfekt. Simon Schempp konnte den Sprint beim Weltcup in Antholz für sich entscheiden. Im Ziel hat er 0,3 Sekunden Vorsprung auf Lukas Hofer aus Italien und knapp vier Sekunden auf Arnd Peiffer, der ebenfalls hervorragend auf der Strecke unterwegs war.

    Bislang hatte das deutsche Männerteam erst einen Podiumsplatz in diesem Winter zu verzeichnen. Rund drei Wochen vor den Olympischen Spielen 2014 in Sotschi musste man ein wenig um mögliche Medaillenchancen bangen, aber ausgerechnet beim letzten Weltcup vor Olympia scheint der deutschen Mannschaft der Durchbruch gelungen zu sein. Nach dem zweiten Platz von Andrea Henkel am gestrigen Donnerstag konnte heute Simon Schempp heute den Sprint von Antholz gewinnen. (mehr …)

  • 0 Comments
  • Filed under: Biathlon