Wintersportnachrichten

Wintersport News

Kategorien

Links


Tags

  • Andrea Henkel Arnd Peiffer Biathlon-WM Eisbären Berlin Eishockey-WM Felix Neureuther Laura Dahlmeier Magdalena Neuner Maria Höfl-Riesch Maria Riesch Miriam Gössner Nordische Ski-WM Oberhof Olympia 2014 Ruhpolding Severin Freund Simon Schempp Tour de Ski Vierschanzentournee Östersund
  • Archiv


    Sport Tickets bei www.eventim.de

    Archive for Februar, 2013

    Den Abend bei der Nodischen Ski-Weltmeisterschaft 2013 in Val di Fiemme beschließt das Skispringen von der Großschanze, das live im Fernsehen und als Live-Stream im Internet übertragen wird. In der Qualifikation haben die deutschen Herren einen hervorragenden Eindruck hinterlassen.

    Zumindest beim Mixed-Wettbewerb hat man beim Skispringen schon eine Medaille gewinnen können, nach dem man beim Einzel knapp am Podest vorbei geflogen ist. Jetzt wartet mit der Großschanze die nächste Herausforderung auf die deutsche Mannschaft, die zumindest in der Qulaifikation einen hervorragenden Eindruck hinterlassen hat. Michael Neumayer kam mit 124,5 Metern auf Rang 2 und auch Andreas Wank auf Platz 4 mit 122 Metern präsentierte sich sehr gut. (mehr …)

  • 0 Comments
  • Filed under: Skispringen
  • Der Sprint der Männer, der live im Fernsehen und als Live-Stream im Internet übertragen wird, steht beim Weltcup in Oslo 2013 heute auf dem Programm. Andreas Birnbacher, Arnd Peiffer, Erik Lesser und Simon Schempp wollen dabei eine WM vergessen machen, deren Bilanz eine kleine Enttäuschung gewesen war.

    Bis auf die Leistung in der Staffel, in der man zwischenzeitlich auf Goldkurs lag und am Ende Dritter wurde, können die deutschen Herren mit der Bilanz bei der Biathlon-Weltmeisterschaft nicht zufrieden sein. Zwar konnte Erik Lesser die Erwartungen noch am ehesten erfüllen, aber weder Andreas Birnbacher noch Arnd Peiffer hatten am Ende etwas mit der Medaillenvergabe zu tun. Insbesondere Andreas Birnbacher, der als bester Deutscher im Gesamtweltcup auf Platz 8 geführt wird, hatte die Hoffnungen auf eine Medaille auf seinen Skiern getragen. Aber die Krankheiten im Vorfeld der WM ließen ihn ausgerechnet zum Saisonhöhepunkt in ein Leistungsloch fallen. (mehr …)

  • 0 Comments
  • Filed under: Biathlon
  • Die Nordische Ski-Weltmeisterschaft 2013 in Val di Fiemme bietet mit der Nordischen Kombination und der Langlauf-Staffel der Damen, die beide live im Fernsehen und als Live-Stream übertragen werden, gleich zwei spannende Wettbewerbe, in denen durchaus Chancen auf Medaillen vorhanden sind.

    Bislang waren die deutschen Kombinierer bei der Nordischen Ski-Weltmeisterschaft in Val di Fiemme die großen Pechvögel. Im Einzel von der Normalschanze waren gleich zwei Deutsche beim Zielsprint dabei und belegten am Ende den dritten sowie undankbaren vierten Rang. Im Teamwettbewerb wurde das deutsche Team vom Winde verweht und hatte es den unregulären Bedingungen zu verdanken, dass man keine Chance mehr auf eine Medaille hatte.

    Von der Großschanze soll jetzt die Wende kommen. Dort möchten Eric Frenzel & Co noch einmal angreifen und nach Medaillen streben. Heute hofft man dabei auf gute Bedingungen, um wirklich vorne mit dabei zu sein. Ab 10 Uhr startet dann das Springen. (mehr …)

  • 0 Comments
  • Filed under: Kombination
  • Rund zwei Wochen nach der Weltmeisterschaft blickt die Biathlon-Fangemeinde auf den anstehende Weltcup in Oslo an diesem Wochenende. Der Zeitplan sieht unter anderem einen Sprint, eine Verfolgung und einen Massenstart vor. Für das deutsche Team ist dabei etwas Wiedergutmachung für eine enttäuschende WM gefragt.

    Noch drei ausstehende Weltcups sind in diesem Winter für die Biathleten zu bestreiten. Mit Oslo wartet einer der traditionsreichsten Austragungsorte, der gerade bei den ohnehin dominierenden Norwegern in diesem Winter noch einmal einen Motivationsschub leisten könnte. Ob Emil Hegle Svendsen, Tora Berger oder Tarje Boe – sie haben allesamt eine hervorragende WM absolviert, was man von der deutschen Mannschaft nicht zwingend behaupten kann. Mit einer Silber – und einer Bronzemedaille ist man weit hinter den Erwartungen zurückgeblieben, kann aber in Oslo zumindest das Ende eines versöhnlichen Winters einläuten. (mehr …)

  • 0 Comments
  • Filed under: Biathlon
  • Am heutigen Mittwoch findet die Nordische Ski-Weltmeisterschaft 2013 in Val di Fiemme mit den 15 Kilometern im Freien Stil, die live im Fernsehen und als Live-Stream übertragen werden, ihre Fortsetzung. Angeführt wird die deutsche Mannschaft von Tobias Angerer, der gemeinsam mit Axel Teichmann, Tim Tscharnke und Hannes Dotzler auf die Strecke gehen wird.

    Gestern hat Miriam Gössner bei der Nordischen Ski-Weltmeisterschaft 2013 in Val di Fiemme die ganz dicke Überraschung knapp verpasst. Die eigentliche Biathletin kam über die zehn Kilometer im Freien Stil bei den Damen am Ende auf einen undankbaren vierten Rang. Zur Bronzemedaille fehlten der 22jährigen schließlich gerade einmal 0,5 Sekunden, aber zumindest kann diese Leistung den Langläufern Auftrieb geben, die bislang vergeblich auf eine Medaille warten. (mehr …)

  • 0 Comments
  • Filed under: Langlauf
  • Bei der Nordischen Ski-Weltmeisterschaft 2013 in Val di Fiemme hat Miriam Gössner als Vierte die Bronze Medaille um fünf Zehntel verpasst und wurde am Ende undankbare Vierte. Gewonnen hat Therese Johaug aus Norwegen vor ihrer Landsfrau Marit Bjoergen und der Russin Yulia Tchekaleva.

    Aufgrund ihrer starken Leistungen im Biathlon_Weltcup hatten alle Verantwortlichen und Beteiligten einen Start von Miriam Gössner bei den Spezialisten im Rahmen der Nordischen Ski-Weltmeisterschaft 2013 in Val di Fiemme beschlossen, um vor allem in der Staffel ein weiteres Eisen im Feuer zu haben. Aber bereits über zehn Kilometer im freien Stil stellte die 22jährige ihre eindrucksvolle Laufform unter Beweis. (mehr …)

  • 0 Comments
  • Filed under: Langlauf
  • Im Rahmen der Nordischen Ski-Weltmeisterschaft 2013 in Val di Fiemme steht heute der Langlauf der Damen auf dem Programm, der live im Fernsehen und als Live-Stream im Internet übertragen wird. Mit von der Partie ist Miriam Gössner, die eine kurze Pause vom Biathlon macht, um sich in Val di Fiemme mit der Weltspitze zu messen.

    Bislang war die Bilanz der Langläufern bei der Nordischen Ski-Weltmeisterschaft 2013 in Val di Fiemme bescheiden. Auch beim Teamsprint konnte man nicht in die Entscheidungen um eine Medaille eingreifen, genauso wenig wie bei Skiathlon. Zwar erreichte Tobias Angerer einen respektablen neunten Rang, aber der 35jährige hatte selbst etwas mehr erwartet. Jetzt bleiben noch die Freitstil- und Staffelwettbewerbe, damit man noch Edelmetall gewinnen kann. (mehr …)

  • 0 Comments
  • Filed under: Langlauf
  • Die Super-Kombination beim Weltcup 2013 in Meribel, die live im Fernsehen und als Live-Stream im Internet übertragen wird, könnte für Maria Höfl-Riesch noch einem zu guten Pflaster für ihren 25. Weltcupsieg werden, den sie gestern als Zweite in der Abfahrt nur hauchdünn verpasst hatte.

    Auch nach der Weltmeisterschaft 2013 in Schladming präsentiert sich Maria Höfl-Riesch in hervorragender Form. Bei der Abfahrt im Rahmen des Weltcups in Meribel (Frankreich) kam die frisch gebackene Welmeisterin auf einen hervorragenden zweiten Rang und musste nur Carolina Ruiz-Castillo den Vortritt lassen. Die Spanierin konnte damit erstmals seit 226 Rennen ihren ersten Sieg im Weltcup feiern. Auf den vierten Rang kam die in diesem Winter alles überragende Tina Maze, die am heutigen Sonntag sogar schon ihren Triumpf im Gesamtweltcup perfekt machen kann. (mehr …)

  • 0 Comments
  • Filed under: Ski Alpin
  • Der Teamwettbewerb der Kombinierer, der live im Fernsehen und als Live-Stream im Internet übertragen wird, macht am heutigen Sonntag den Auftakt bei der Nordischen Ski-Weltmeisterschaft 2013 in Val di Fiemme. Nach dem dritten und vierten Platz im Einzel durch Björn Kircheisen und Eric Frenzel kann sich die deutsche Mannschaft auch im Teamwettbewerb noch einige Chancen ausrechnen.

    Das Einzel war ein unglaubliches Rennen bei den Nordischen Kombinierern gewesen. Auf der Zielgerade kam es zum Spurt von vier wirklich absoluten Topläufern, darunter auch Weltcup-Führende Eric Frenzel und Björn Kircheisen aus Deutschland. Aber ausgerechnet die beiden deutschen Kombinierer hatten am Ende das Nachsehen und so kam Björn Kircheisen auf den dritten beziehungsweise Eric Frenzel auf den undankbaren vierten Rang. (mehr …)

  • 1 Comment
  • Filed under: Kombination
  • Mit dem Skiathlon der Damen und Herren, der live im Fernsehen und als Live-Stream im Internet übertragen wird, findet die Nordische Ski-Weltmeisterschaft 2013 in Val di Fiemme heute ihre Fortsetzung. Nach dem man im Sprint keine Medaillen gewinnen konnte, möchte man heute weiter angreifen.

    Die Kombinierer haben gestern eim Einzel bei der Nordischen Ski-Weltmeisterschaft 2013 in Val di Fiemme für die ersten Medaille des Deutschen Ski Verbandes gesorgt. Björn Kircheisen gewann in einem knappen Zielfinish von vier Läufern am Ende Bronze und musste nur Jason Lamy-Chappuis und Mario Stecher den Vortritt lassen. Leidtragender war Eric Frenzel, der bei dieser knappen Entscheidung auf dem vierten Rang landete.

    Bei den Langläufern konnte man bei den Sprints noch keine Medaille bejubeln. Spätestens im Halbfinale war für alle deutschen Teilnehmer Schluss gewesen, aber bereits heute hat man die Gelegenheit wieder vorn mit anzugreifen. (mehr …)

  • 0 Comments
  • Filed under: Langlauf